Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Partensteiner Musikanten - Investition in moderne Veranstaltungstechnik

Investition in neue Instrumentenmikrofone und Verstärker.

T. Attensberger von Partensteiner Musikanten e.V.Nachricht schreiben

Investition in neue Instrumentenmikrofone und Verstärker

Egal ob Martinszug, Kirbtanz oder Muttertagskonzert: Die "Partensteiner Musikanten e. V." sind seit Jahrzenten fester Bestandteil des kulturellen Lebens in Partenstein. Die Jahresabschlusskonzerte kurz vor Weihnachten erfreuen sich immer großer Beliebtheit. Die musikalische Begleitung von Gedenktagen, wie dem Volkstrauertag und anderen kirchlichen Feiertagen, ist für die Vereinsmitglieder eine Selbstverständlichkeit. Darüber hinaus sind die Musikanten nicht nur in Partenstein aktiv, sondern gestalten auch gerne Kulturveranstaltungen anderer Vereine im Landkreis Main-Spessart mit, z. B. böhmische Abende. Damit die "Partensteiner Musikanten e. V." solche Termine wahrnehmen können, ist nicht nur ein großes Engagement der aktiven Musiker wichtig, sondern auch eine langfristige und gute Nachwuchsarbeit. Deshalb wurde bereits eine Bläserklasse ins Leben gerufen, bei der sowohl Kinder als auch Erwachsene ein Instrument erlernen und von Anfang an gemeinsam in einem Orchester musizieren.  
 
Eine erfolgreiche Vereins- und Nachwuchsarbeit lebt von dem hohen persönlichen Engagement der meist ehrenamtlichen Mitglieder und Förderer. 
 
Denn: Damit die "Partensteiner Musikanten e. V." weiterhin gemeinnützige Arbeit leisten können und Kulturveranstaltungen mitgestalten können, sind gelegentlich größere Investitionen nötig. Mitgliedsbeiträge und Einnahmen aus Auftritten decken nur die fixen monatlichen Ausgaben, z. B. den Unterhalt des Proberaumes, neues Notenmaterial oder die Uniformen. Um auch in Zukunft große Tanz- und Kulturveranstaltungen spielen zu können, hat der Verein in neue Mikrofone und Verstärker investiert. Mit Ihrem Engagement helfen Sie dem Musikverein, lebendig zu bleiben und weiterhin gemeinnützige Arbeit leisten zu können.