Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Technik die Leben rettet - ein Sonografiegerät für Bonsombo/DR Kongo

Ein Sonografiegerät für die Gesundheitsstation Bonsombo in der DR Kongo kann in dieser abgelegenen Region Leben retten. Die Kirchenpartnerschaft unterstützt dieses und andere Projekte erfolgreich seit mehr als 25 Jahren.

H. Voelkner von evangelische Kirchengemeinde Letmathe Nachricht schreiben

Seit mehr als 25 Jahren gibt es eine Partnerschaft zwischen dem Kirchenkreis Iserlohn und den Kirchenkreisen Boende und Bonsombo in der Demokratischen Republik Kongo. Besonders am Herzen liegen uns die Gesundheitsstationen in Botsini und Bonsombo, die für die Versorgung der Bevölkerung in dieser abgelegenen Region sehr wichtig sind. 2016 haben wir die Gesundheitsstation in Botsini mit einem Ultraschallgerät ausgerüstet. Dieses Gerät ist seitdem regelmäßig im Einsatz und rettet das Leben mancher Mütter, deren ungeborener Kinder und der Allgemeinbevölkerung. Die Zahl der Notkaiserschnitte sank, unnötige Operationen konnten verhindert und die Indikation für notwendige Eingriffe erhärtet werden. Ein solches Gerät soll jetzt auch die Gesundheitsstation in Bonsombo erhalten. Geplant ist die persönliche Übergabe des Gerätes im Rahmen unseres Partnerschaftsbesuches im Frühjahr 2019. Dabei wird auch die notwendige Stromversorgung geschaffen. Die persönliche Übergabe ermöglicht die Anleitung des medizinischen Personals. Die Spenden sind ausschließlich für die Anschaffung des Gerätes, alle übrigen Projektkosten werden anderweitig finanziert z.B. Kollekten, Schulaktionen...