Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Nothilfe nach Vulkanausbruch und Tsunami in Indonesien!*

+++ Aktuelle Information, 24.12.2018: ShelterBox beobachtet die Situation in Indonesien und steht für einen Einsatz bereit, um Familien mit Notunterkünften und weiteren lebenswichtigen Hilfsgütern zu helfen. +++

Stefanie K. von ShelterBox Germany e.V.Nachricht schreiben

24.12.2018: Erneut wird Indonesien von einer Naturkatastrophe erschüttert. Ein Tsunami, vermutlich ausgelöst durch einen Erdrutsch nach dem Ausbruch des Vulkans Anak Krakatau, forderte auf den Inseln Sumatra und Java mindestens 281 Menschenleben, 843 wurden verletzt, noch immer werden Menschen vermisst.

Bisher hat die indonesische Regierung noch keine internationale Hilfe angefordert. Wir stehen mit unseren Partner vor Ort in Kontakt und halten uns bei Bedarf für einen Einsatz bereit.

         ++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Am Freitag, den 28. September, sahen die Menschen von Sulawesi entsetzt zu, als riesige bis zu 6m hohe Wellen auf ihre Ufer zurollten.

Zuerst wurde die Insel von einem Erdbeben der Stärke 7,5 getroffen. Der darauffolgende Tsunami riss Menschen mit sich und verwandelte Häuser in Trümmer. Tausende Menschen sind immer noch auf der Suche nach verlorenen Familienmitgliedern. Anhaltende Nachbeben haben Erdrutsche und Stromausfälle verursacht. 

Unser Einsatzteam ist auf Sulawesi eingetroffen, um betroffene Familien mit Notunterkünften und Wasserfiltern zu versorgen. Wir haben Hilfsgüter in Malaysia zwischengelagert.

Doch auch unsere Ressourcen sind nach einem beispiellosen Katastrophenjahr wie diesem begrenzt. Wir sind auf unsere unglaublichen Unterstützerinnen und Unterstützer angewiesen, um unsere lebenswichtige Arbeit zu finanzieren, Menschen nach Katastrophen Schutz zu spenden – dafür brauchen wir deine Hilfe!

*Unsere Hilfsgüter sind meistens schon an ihrem Bestimmungsort angekommen, bevor du gespendet hast. Daher bitten wir dich um Verständnis, dass wir keine zweckgebundenen Spenden annehmen können. Sollten die hier gesammelten Spenden den Bedarf in Indonesien übersteigen, behalten wir uns vor, die Spendengelder für einen anderen Einsatz zu verwenden. 

Hilf mit, das Projekt zu verbreiten