Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Gemeinsam für Bildung: Schulbücher für das Kikunduku School Project

Kikunduku, Kenia

Gemeinsam für Bildung: Schulbücher für das Kikunduku School Project

Kikunduku, Kenia

Education for a better future Etwa 3000 Kinder und Jugendliche an 6 Schulen des Kikunduku School Projects in einer armen, abgelegenen Gegend im Süden Kenias benötigen aufgrund eines neuen Schulcurriculums neue Schulbücher.

N. Terfoort von Rheingauer Jugend für Afrika e.V. | 
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Education for a better future
Getreu diesem Motto setzen wir uns dafür ein, dass alle Kinder der 6 Partnerschulen des  Kikunduku School Projects in Kenia eine gute Schulbildung erhalten. Etwa 3000 Kinder und Jugendliche besuchen diese Schulen, die in einer kargen und abgelegenen Gegend in den Chyulu Hills liegen. Viele Familien sind arm, zahlreiche Kinder sind Waisen oder Halbwaisen, nicht selten ist HIV der Grund dafür.
2016 und 2018 konnten wir uns - zusammen mit einer jeweils 20köpfigen Gruppe Jugendlicher - selbst ein Bild von allen Schulen machen und die teilweise schwierigen Unterrichtsbedingungen kennenlernen. Auch im Januar 2020 waren wir vor Ort. Gespräche mit den Schulleitern und Besuche im Unterricht haben uns davon überzeugt, dass hier gute Arbeit von motivierten Lehrkräften gemacht wird, die mit einer besseren Ausstattung begeisterte Kinder und Jugendliche zu einer guten Schulbildung führen können. 
Erste Schritte haben unsere deutschen Jugendlichen mit der Renovierung einiger Klassenräume und dem Bau von Schulmöbeln getan. Auch die Übergabe von Schuluniformen, Schulmaterial, Medikamenten und vielem mehr für die bedürftigsten Schülerinnen und Schüler hat einen Beitrag zur Verbesserung der Lernsituation einiger Kinder beigetragen.
Seit Januar 2019 gilt in ganz Kenia ein neues Schulcurriculum, nach dem unterrichtet werden muss. Die bisherigen Schulbücher können nicht mehr genutzt werden und die Anschaffung neuer Bücher ist von staatlicher Seite nur teilweise gesichert. Um möglichst vielen Kindern die Arbeit mit aktuellen Schulbüchern zu ermöglichen, benötigen wir Ihre Unterstützung! 
Die Schulleiter der 6 Schulen erstellen derzeit eine lange Liste mit den benötigten Büchern und priorisieren sie nach Dringlichkeit. Diesen Bedarf wollen wir in den nächsten Monaten und Jahren möglichst weit decken. 
Zuletzt aktualisiert am 12. Oktober 2020