Deutschlands größte Spendenplattform

Bezahlbarer Wohnraum im Landkreis Main-Spessart

Ein Projekt von Caritasverband f. d. Landkreis Main-Spessart e.V.
in Landkreis, Deutschland

"FairMieten" - die soziale Wohnungsbörse im Landkreis Main-Spessart Der Caritasverband Main-Spessart unterstützt bei der Wohnungssuche und der Vermietung von freiem Wohnraum - kostenfrei und unverbindlich!

Heike R.
Nachricht schreiben

Über das Projekt

„FairMieten“ - die soziale Wohnungsbörse im Landkreis Main-Spessart

Unser Ziel ist die Suche und Vermittlung von bezahlbarem Wohnraum.
Potentielle Mieter können sich registrieren lassen und werden über passende Angebote informiert. Wir bieten kostenlose Kurse zur Mieterqualifizierung an.

Auch Vermieter erhalten Informationen bei jeglichen Fragen zum Thema "Vermietung an Menschen im Sozialhilfebezug". Sie werden unterstützt bei sämtlichen Behördenkontakten und haben im FairMieten-Team einen dauerhaften Ansprechpartner bei Problemen. 

Über

betterplace.org ist die größte deutsche Spendenplattform. Seit 2007 helfen wir Menschen, Hilfsorganisationen und Unternehmen, Gutes zu tun. Alle Projekte auf betterplace.org sind gemeinnützig. Da auch wir selbst gemeinnützig sind und nicht profitorientiert arbeiten, ist unsere Plattform für die Projekte kostenlos.
2007gegründet
12.500gemeinnützige Organisationen
185 Mio €für den guten Zweck
Initiative Transparente Zivilgesellschaft (Logo)

"FairMieten" - die soziale Wohnungsbörse im Landkreis Main-Spessart Der Caritasverband Main-Spessart unterstützt bei der Wohnungssuche und der Vermietung von freiem Wohnraum - kostenfrei und unverbindlich!

Über das Projekt

Was genau benötigt wird

Über

betterplace.org ist die größte deutsche Spendenplattform. Seit 2007 helfen wir Menschen, Hilfsorganisationen und Unternehmen, Gutes zu tun. Alle Projekte auf betterplace.org sind gemeinnützig. Da auch wir selbst gemeinnützig sind und nicht profitorientiert arbeiten, ist unsere Plattform für die Projekte kostenlos.
2007gegründet
12.500gemeinnützige Organisationen
185 Mio €für den guten Zweck
Initiative Transparente Zivilgesellschaft (Logo)