Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Spende für die Ausstattung unserer neuen Krankenstation für Katzen

Im Jahr 2019 wird im Tierheim Aschersleben eine neue Quarantäne- und Krankenstation für Katzen gebaut. Wir brauchen auch Deine Hilfe zur Finanzierung von neuen Katzenboxen, Waschmaschinen, Wäschetrockner, Desinfektionsmittelspender und vieles mehr!

Silvia R. von Tierschutzverein Aschersleben e.V.Nachricht schreiben

Auf einem ehemaligen Schulgartengelände hat der Tierschutzverein Aschersleben e.V. im Laufe von fast 25 Jahren Stück für Stück ein ordentliches Heim für Tiere in Not errichtet.
Da jedoch in den letzten Jahren immer mehr kranke oder durch Unfälle stark verletzte Katzen aufgenommen werden müssen, reichen weder die vorhandenen Platzkapazitäten aus, noch entsprechen die Gegebenheiten den heutigen hygienischen Anforderungen.
Die derzeit vorhandenen Katzenkäfige sind älter als 20 Jahre, lassen sich schlecht sauber und keimfrei halten und entsprechen platzmässig nicht mehr den Vorgaben für eine ordentliche Haltung von Katzen im Tierheim.
Aus diesen Gründen hat sich der Tierschutzverein Aschersleben e.V. entschlossen, im Jahr 2019 eine neue Quarantäne- und Krankenstation für Katzen zu bauen.
Derzeit läuft die Planungsphase und schon jetzt wird klar, dass dieses Vorhaben einen finanziellen Kraftakt für den Verein bedeutet.
Um unseren Neubau ordentlich ausstatten zu können, sind wir auf Eure Hilfe angewiesen.
Unbedingt benötigen wir:
Wir würden uns sehr freuen, wenn Ihr unser Vorhaben mit Euren Spenden tatkräftig unterstützen würdet! DANKE SCHÖN!