Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Kunst- & Skulpturen Radweg im Werntal

Kunst für jeden zugänglich machen, den Radweg mit interessanten Kunstwerken, heimischer und überregionaler Künstler bestücken, Tourismusförderung für unsere Region, ein Zeichen für friedliches Miteinander setzten.

K. Schwarz von KunstKreis Arnstein e.V.Nachricht schreiben

Erster "Kunst- & Skulpturen Radweg im Werntal"
Wir möchten unseren bereits bestehenden Kunst- & Skulpturen Radweg erweitern. Zur Zeit haben wir auf ca. 15 km  von Gänheim bis Binsfeld 25 Kunstwerke entlang des Werntal-Radweg gestellt. Den Stadtpark von Arnstein und den angrenzenden Schlegelsee bestückten wir ebenfalls mit Kunstwerken, heimischer und überregionaler Künstler. Unsere Initiative soll den Tourismus unserer Region dienen, Radfahrer und Wanderer erfreuen sich bereits an dem bestehenden Kunstweg.
Auf vielfachen Wunsch der Gäste, die unseren Kunst- & Skulpturen Radweg bereits "erfahren" haben, soll dieses Projekt auf die Nachbargemeinden Thüngen, Stetten, Schönarz, Eußenheim, Gössenheim, Sachsenheim, Wernfeld bis nach Gemünden am Main und in die andere Richtung ins obere Werntal über Mühlhausen, Zeuzleben bis Werneck, ausgebaut werden.
Unser kleiner Verein, hat in den ersten Abschnitt alle seine Mittel gesteckt, die sich auf rund 20.000,00 € belaufen, nun sind wir auf Spenden angewiesen, um die Strecke zu erweitern.
Wir bitten um Spenden, sei diese noch so klein, in der Gesamtsumme können wir großes tun. Da wir alle ehrenamtlich arbeiten, fließen die Spenden zu hundert Prozent in die Kunstwerke, die wir gerne ankaufen und aufstellen möchten.
Eure Hilfe - ist unser Auftrag !
Kunst für Jedermann zugänglich machen, die Natur mit tollen Exponaten bereichern und ein touristisches Highlight "erbauen".