Deutschlands größte Spendenplattform
1

Zukunftschancen bauen in Äthiopien

Ein Projekt von Vinzentinerinnen von Untermarchtal
in Nekemte, Äthiopien

Da die junge Gemeinschaft der Vinzentinerinnen in Äthiopien finanziell keine staatliche Hilfe erhält, freuen die Schwestern sich über jegliche Unterstützung, damit sie sich für die Menschen in Äthiopien einsetzen können. Vielen Dank!

Sr. Anna-Luisa K.
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Die junge Gemeinschaft der Vinzentinerinnen in Äthiopien engagiert sich in verschiedenen Bereichen und mit unterschiedlichen Projekten. So arbeiten sie unter anderem 
• in Gesundheitseinrichtungen in Komto, Darge und Aria Javi, 
• leiten einen Kindergarten in Ambo, 
• koordinieren und betreuen Frauen- und Genderprojekte in Shaki, Komto und Guto, 
• engagieren sich für Kinder im Rahmen des Kinderernährungsprojekts in Darge und Ambo und 
• bieten in Aria Javi Schneiderkurse an. 
Nach und nach möchten die Schwestern weitere karitative Projekte ins Leben rufen und die bestehenden Stationen ausbauen. Da die Gemeinschaft vor allem finanziell keine staatliche Hilfe erhält, freuen die Schwestern sich über jegliche Unterstützung.