Rheuma heilbar machen

Ein Hilfsprojekt von „Rheumastiftung“ (R. Gentschow) in Berlin, Deutschland

34 % finanziert

R. Gentschow (verantwortlich)

R. Gentschow
Allein in Deutschland sind mehr als 1,5 mio. Menschen von entzündlich rheumatischen Erkrankungen betroffen. Es gibt mehr als 100 verschiedene Krankheitsformen. Für keine gibt es bisher eine Heilung. Obwohl Rheuma als Volkskrankheit in Deutschland anerkannt ist, wird für die Erforschung der Ursachen und die Entwicklung von Heilverfahren noch zu wenig getan. Es gibt zuwenig Forschungseinrichtungen und qualifizierte Ärzte und Wissenschaftler, die Rheumaforschung voranbringen könnten.
Die Rheumastiftung unterstützt durch finanzielle Beihilfen, Preise, Stipendien und die Einrichtung von Stiftungsprofessuren die Rheumaforschung in Deutschland.
Als betterplace-Benutzer können Sie die Rheumastiftung mit einer Spende unterstützen und selber aktiv Forschungsförderung betreiben.
Helfen Sie, gezielte und unabhängige Rheumaforschung in Deutschland möglich zu machen, damit eine Zukunft ohne Rheuma Wirklichkeit wird.

Weiter informieren:

Ort: Berlin, Deutschland

Weiterlesen

Informationen zum Projekt:

Fragen an R. Gentschow (verantwortlich):

Fragen & Antworten werden geladen …