Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Childhood for Children - damit togolesische Kinder eine Zukunft haben!

Auf dem afrikanischen Kontinent zerstören ungewollte Frühschwangerschaften Leben. Jugendliche aus Togo und Deutschland halten Vorträge an Schulen und ermöglichen einen kostenlosen Zugang zu Kondomen und Impfungen. Helfen Sie uns zu helfen!

N. Karanikolas von Childhood for ChildrenNachricht schreiben

Mädchen müssen Kinder sein dürfen – nicht Mütter!  

Wir sind eine fröhliche Gruppe engagierter Jugendlicher, die die Welt einfach ein kleines bisschen besser machen wollen. Wir starten in Alexander, Nikolas, Tobias und Konrad, unterstützt werden wir auf den letzten Metern von unserem Lauf-Engel Lena. Wir laufen, um mit den gesammelten Spenden Kinder auf dieser Welt zu unterstützen, denen es nicht so gut geht wie uns. Das ist auch das Hauptaugenmerk unseres gleichnamigen Vereins „Childhood for Children“ auf Deutsch „Kindheit für Kinder“. Kinder müssen Kinder sein dürfen! Dies gilt für Jungen und Mädchen auf der ganzen Welt, aber ganz besonders nachdrücklich für Mädchen in Afrika. Viel zu oft führt hier (männliche) Fremdbestimmung und mangelnde Aufklärung zu Frühschwangerschaften, Krankheiten und damit zu einem Verlust von Kindheit und Lebenszeit. Für diese Mädchen engagieren wir uns – konkret und vor Ort mit Aufklärung an Schulen, kostenlosen Verhütungsmitteln und kostenlosen Impfungen gegen Gebärmutterhalskrebs. Niemand kann wählen, wo und mit welchen Startbedingungen er in diese Welt hineingeboren wird. Wir können aber wählen, ob wir etwas tun wollen, um unsere Welt ein Stückchen gerechter zu machen. Und wenn unsere Füße dabei helfen können, dann laufen wir, soweit sie tragen und hoffen, auf Ihre Unterstützung. Sollten wir unser Spendenziel erreichen, können wir weiteren 20 Mädchen eine Impfung gegen Gebärmutterhalskrebs ermöglichen. Helfen Sie uns und schenken Sie afrikanischen Mädchen ein Leben und eine Kindheit. Wir freuen uns auf unseren ersten Spendenmarathon bei LAUFENmitHERZ und Ihre Spende für unser Projekt "Kindheit für Kinder"! Vielen Dank!