Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

1 / 17

Finanziert Deine Spende wird verdoppelt: So wird unser Krankenhaus sehr bald fertig!

Madagaskars Geburtshilfe braucht Veränderung - dafür stehen wir: exzellente medizinische Versorgung von Frauen & Babys, die sonst keine hätten. Das KH schafft neue Möglichkeiten: OP für Kaiserschnitte, Patientenzimmer & Babyintensivzimmer. Sei dabei!

T. Hock von Mobile Hilfe Madagaskar e.V.Nachricht schreiben

Wir haben tolle Neuigkeiten! 
Unser Projekt hat so begeistert, dass sich jemand bereit erklärt hat, jede eingehende Spende zur Fertigstellung des Krankenhauses zu verdoppeln. 

Die viel zu hohe Sterblichkeit bei Müttern und Kindern ist bedingt durch: 
  • zu geringe Kenntnisse des medizinischen Personals,
  • nicht permanent besetzte medizinische Einrichtungen,
  • mangelhafte Ausstattung und 
  • fehlende Finanzierungsmöglichkeiten der Patienten.

Unsere Antwort darauf ist seit 2009:
  • dauerhafte Fortbildung von unserem Personal und nahezu permanenten Einsatz von Freiwilligen aus Europa,
  • unsere rund um die Uhr mit Fachpersonal besetzte Krankenstation,
  • unsere Ausstattung aus Deutschland,
  • kostenlose medizinische Versorgung für die Menschen in einem Laufradius von 2 Stunden. Ca. 93% aller Madagassen leben unter der Armutsgrenze.

In unserem derzeitigen Gesundheitszentrum können wir neben der Allgemein- und Zahnmedizin nur ambulante Betreuung in Schwangerschaft und Geburtshilfe anbieten. Für Geburten, die operativ beendet werden müssen, steht uns bisher eine einstündige Autofahrt ins nächste Krankenhaus bevor. Schlechte Straßen und Stau, plus  1-2 Stunden Wartezeit bis der Kaiserschnitt durchgeführt wird - das darf kein Dauerzustand sein. Wir möchten die Chance haben jede Geburt auf dem hohen Niveau, auf dem wir arbeiten, zu Ende zu bringen.

Madagaskarweit  werden nur 10-44% aller Babys mit medizinischer Hilfe geboren. In unserem Einzugsgebiet sind es bereits 70-100%. Dies ist nicht der einzige Indikator für die enorme Akzeptanz unserer Arbeit in der Gesellschaft. Wir waren überwältigt von der Anzahl der Männer aus den umliegenden Dörfern, die bis zum Abschluss der Fundamente ehrenamtlich tätig wurden. Es ist etwas ganz besonderes zu erleben, wie Männer ein KH in Handarbeit bauen, in dem ihre Frauen und Töchter einmal behandelt werden. All dies in einem Dorf, zu dem nur eine Sandpiste führt, ohne Strom- und Wasserversorgung.

Am 21. März haben wir mit dem Spatenstich begonnen. Der Rohbau ist abgeschlossen und der Innenausbau hat begonnen!
Dank eurer Hilfe wird das Krankenhaus bis Dezember 2018 fertiggestellt und wir freuen uns euch ab 2019 von den wunderbaren Geschichten zu berichten: Helfen macht glücklich!