Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

1 / 5

Education is Success - Freiwilligendienst an der Makgatho Primary School

Unterstütze meinen Freiwilligendienst an der Makgatho Primary School, die ihre Schüler mit zwei täglichen kostenlosen Mahlzeiten und Schuluniformen ausstattet. Ich bin verantwortlich für die Schulbibliothek und leite eine gesundheitspolitische AG.

H. Bley von South African German Network e.V. (SAGE Net)Nachricht schreiben

 
Hallo ihr schönen Menschen! 

Ich bin Henriette, 19 Jahre alt, und leiste seit September 2018 einen entwicklungspolitischen Freiwilligendienst in Pretoria, Südafrika an. 

Die Makgatho Primary School unterstützt aus dem Township kommende, finanziell benachteiligte Kinder von 5 bis 13 Jahren.

Als Freiwillige leite ich 3 mal wöchentlich zwei verschiedene AGs mit den Kindern der 4. bis 6. Klasse.
Neben  Teambuilding und ein bisschen Alltagsspaß ist das Ziel der AG die Sensibilisierung der Kinder für Gesundheits- und Umweltthemen.
 Das Bewusstsein für gesellschaftliche Themen soll den Kindern, die selten ihr Township verlassen, näher gebracht werden. 
 
Durch die Sensibilisierung der Kinder für sich selbst und ihre Umwelt hat es auch als Ziel, Drogenmissbrauch und Jugendarbeitslosigkeit in Townships zu bekämpfen. Vielen Kindern fehlen instabile Wohnverhältnisse oder Vorbildsfiguren.
Wir führen verschiedene Projekte zum Beispiel zum Thema Kinderrechte oder Selbstbewusstsein durch.
Mit diesen Projekten können wir Punkte sammeln, die die teilnehmenden Kinder am Ende des Schuljahres gegen ein Themencamp, organisiert vom südafrikanschen Department of Health mit anderen Schulen eintauschen können.

 
Weiterhin führen wir die Schulbibliothek, die durch den Austausch mit britischen und deutschen Freiwilligeen in den letzten Jahrenn mittlerweile eine große Vielfalt an Literatur für die Kinder zu bieten hat- sei es Freizeitlektüre oder zum Zweck der Recherche.
In der Bibliothek führen wir verschiedene Lern- und Leseprojekt durch, um der hohen Analphabetenquote auch in den höheren Klassen entgegenzuwirken.
Dazu gehört natürlich auch Hausaufgaben- und Unterrichtsbegleitung.

Mich inspiriert das Engagement und der Elan der Mitarbeiter, die alle selbst aus dem Township kommen und ich möchte mit meinen Ideen den Schulalltag der Makgatho Primary School bereichern.

Für 2 Freiwillige bietet die Schule einen Arbeitsplatz um dort die Hauptamtlichen zu unterstützen und ein Ansprechpartner für die Kinder zu sein. 
Die Chance als Freiwillige/r dort zu arbeiten, bietet meine Trägerorganisation SAGE Net e.V (South African German Network). 
In enger Zusammenarbeit mit ähnlichen Projektpartnern überall in Südafrika, baut sie jährlich ein Freiwilligennetz zwischen Südafrika und Deutschland auf, von dem beide Seiten profitieren. 

Das gespendete Geld kommt SAGE Net und dem südafrikanischen Partnerprojekt Makgatho Primary School zugute. 
Es ermöglicht, Angebote für die Schüler in der Schule zu erweitern, die Möglichkeiten für Projekttage oder Sportturniere auszubauen. 
Außerdem gewährleistet es für weitere junge, engagierte Menschen die Chance einen ähnlichen Freiwilligendienst zu absolvieren und somit den kulturellen Austausch in der Community und der Grundschule weiterzuführen. 
 
Vielen Dank für ihr Engagement! Fragen? Gerne eine Mail an: endisouthafrica@gmx.de