Deutschlands größte Spendenplattform

Traumberuf-Hebamme.de: Produktion der YouTube-Serie zur Hebammenausbildung

Berlin, Deutschland

Unsere Webserie "Traumberuf Hebamme" ermöglicht interessierten BerufseinsteigerInnen den authentischen Blick hinter die Kulissen der Hebammenausbildung. Über drei Jahre lang begleiten wir die Hebammenschülerinnen auf Ihrem Weg zum Traumberuf.

F. Schwarz von Deutsche Hebammenhilfe e. V.
Nachricht schreiben

Unsere Webserie "Traumberuf Hebamme" ermöglicht interessierten BerufseinsteigerInnen den authentischen Blick hinter die Kulissen der Hebammenausbildung. Über drei Jahre lang begleiten wir die Hebammenschülerinnen auf Ihrem Weg zum Traumberuf.

Regelmäßig veröffentlichen wir neue Folgen mit spannenden Erlebnissen aus der Hebammenschule und den Kliniken. Die Videos stoßen in den sozialen Netzwerken auf große Resonanz und wurden bereits über 100.000x bei Facebook und YouTube angeschaut. Die regelmäßigen Dreharbeiten in der Hebammenschule und den beteiligten Geburtskliniken in Berlin und Brandenburg sowie die zeitintensive Videobearbeitung stellen für unseren kleinen Verein eine echte Herkulesaufgabe dar. Mit eurer Unterstützung können wir diese aber weiterhin erfolgreich meistern.
 
Damit Herzlichkeit und Seelsorge in der Geburtshilfe weiterhin einen wichtigen Platz einnehmen: Hebammen leisten unverzichtbare Arbeit, da sie Frauen und ihren Familien in einem besonderen Moment ihres Lebens vertrauensvoll und mit medizinischem Fachwissen zur Seite stehen. Mit der Geburt des ersten Kindes wird ein Paar zu Eltern. In diesem wichtigen Lebensabschnitt von engagierten Hebammen psychosozial begleitet zu werden, ist für viele eine wichtige Unterstützung.

Wir sorgen für Nachwuchs:  um die fürsorgliche Versorgung von Schwangeren und jungen Familien durch engagierte Hebammen zu sichern.