Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

1 / 7

Schulausbildung für 16 Balinesische Kinder

Wir fördern die Schulausbildung von 16 Balinesischen Kindern aus armen Familien, bezahlen das Schulgeld und Hilfe im Krankheitsfall. Helfen Sie uns, auch dieses Schuljahr für alle Kinder zu finanzieren!

S. Engert von Swarna Dwipa Community Project Bali e.V.Nachricht schreiben

In Indonesien ist die Grundschule bis zur 6. Klasse kostenfrei. Es sind nur Schuluniformen und Bücher zu finanzieren und das ist für manche Familie bereits schwierig. Viele Familien können den Schulbesuch der Kinder nach der Grundschule nicht mehr bezahlen, da Schulgebühren anfallen und mit jedem Schuljahr steigen.

Unser Verein hilft Kindern, die lernen wollen und sich eine bessere Zukunft aufbauen wollen, mit der Förderung von Grundschule bis Berufsschule oder Studium. Die meisten der hoch motivierten Kinder gehören zu den Klassenbesten, und alle sind glücklich zur Schule gehen zu können.

Dieses Jahr beginnt das Mädchen Indra Dewi, ein Studium am Polytechnikum in Denpasar. Wir sind stolz auf sie, da sie nach ihrem guten Abitur die anspruchsvollen Prüfungen für Internationales Business Management, Zweig Tourismus, gemeistert hat. Eine weitere junge Frau, Komang, hat auch gerade Abitur gemacht und beginnt jetzt ihre Lehrerausbildung.
Gerade haben wir noch eine neue Schülerin aufgenommen. Sie hat ihren Vater verloren und die Familie kann nicht länger Schulgeld aufbringen. Wir freuen uns, ihr den Besuch der 12. Klasse und somit Abitur zu ermöglichen.

Schulgelder sind Anfang des Schuljahres/Semesters fällig, das gerade begonnen hat. Wir haben bereits Spenden gesammelt. Allerdings fehlen uns für unsere Studentin und die Gymnasiasten noch Mittel. Weiter steht die Anschaffung eines Laptops für eine Gymnasialschülerin an und ein zweiter für eine Studentin, die ein Stipendium erhalten hat, das aber nicht die Kosten eines Laptops deckt.

Helfen Sie uns dabei, eine spürbare Veränderung im Leben der Kinder, der Familien und zukünftiger Generationen zu ermöglichen!

Schul-/Studienkosten
  • Grundschule, Klasse 1-6: ca. 50-70 € für Uniformen, Schuhe und Bücher
  • Mittelschule oder technische Schule, Klasse 7-9: ca. 230–500 €
  • Gymnasium, Klasse 10-12: ca. 250–750 €
  • Studium: ca. 400–1.500 € pro Semester

Auch übernehmen wir Krankenhauskosten bei einem medizinischen Notfall. Nur die Basis-Gesundheitsversorgung ist kostenfrei in Indonesien. Sollten ein Krankenhausaufenthalt oder eine Operation anstehen, muss die Familie alle Kosten selbst tragen. Daher ist ein schwerwiegender Krankheitsfall eine Katastrophe.

Wir sind ein sechsköpfiges Team (zwei Teammitglieder in Deutschland und vier auf Bali), das sich ehrenamtlich einsetzt. Somit fließt wirklich jeder Euro in die Ausbildung/Gesundheitssicherung der Kinder.

Herzlichen Dank für die erhaltenen Spenden! Wir sammeln weiter, um alle 16 Kinder und Jugendliche zu fördern. Obwohl über die Hälfte der benötigten Summe gespendet wurde, fehlen noch 2700,- €. 

Wirklich jeder Spendenbeitrag ist ein Gewinn für die Kinder. Mit Ihrer Unterstützung helfen Sie den Kindern jetzt und ein ganzes Leben lang!