Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Gemeinsam Kindern von Burkina Faso ein Fenster zur digitalen Welt öffnen!

Pô, Burkina Faso

Gemeinsam Kindern von Burkina Faso ein Fenster zur digitalen Welt öffnen!

Pô, Burkina Faso

Der Umgang mit Computern gehört heute zur grundlegenden Bildung. In Burkina Faso ist der Zugang zu Computern für die meisten Kinder nur über die Schule möglich. Lasst uns gemeinsam den Kindern in Burkina Faso ein Fenster zur digitalen Welt öffnen!

W. Gerwat von Förderverein Freunde von Burkina Faso e.V. | 
Nachricht schreiben

Über das Projekt

 
In Burkina Faso, West-Afrika, liegt die Alphabetisierungsrate bei rund 36%, 
eine der niedrigsten weltweit! Das liegt vorallem daran, daß der Staat nicht in der Lage ist, genug Schulen zur Verfügung zu stellen. Durch unsere private Initiative im Jahr 2008 wurde im Süden Burkina Fasos, in der Stadt Pô, die Grundschule "CSSB" gegründet. Der laufende Betrieb finanziert sich durch das Schulgeld. Um viele weitere Belange zu unterstützen wurde 2012 der Verein „Förderverein Freunde von Burkina Faso e.V.“ gegründet. Es gibt 6 Schulklassen mit 206 Kindern, 6 Lehrern und 2 Auszubildenden. Die Grundschule in Burkina Faso umfasst die Klassen 1-6.

Der Umgang mit Computern gehört heute in vielen Ländern zur grundlegenden Bildung und soll hier auch den Kindern der 5. und 6. Klassen ermöglicht werden. Aufgrund der großen Armut bietet diese Initiative für die Kinder und Jugendlichen die einzige Möglichkeit, mit der digitalen Welt in Kontakt zu kommen. Daher möchten wir gern mit Hilfe der Spenden unseren Schulkindern in Burkina Faso ein Fenster zu dieser digitalen Welt öffnen!
Dazu sollen Chromebooks (robuste Mini Laptops) sowie weiteres erforderliches IT Zubehör sowie allgemeines Zubehör für die IT-Ausbildung angeschafft werden.
Desweiteren läuft die Planung, auf einem neuen Grundstück weitere neue Schulgebäude zu errichten, um die Kapazitäten zu erweitern.

Weiterführende Infos:
Mehr als 40% der Bevölkerung Burkina Fasos lebt unterhalb der absoluten Armutsschwelle. Das Land liegt im Index der menschlichen Entwicklung der Vereinten Nationen auf dem 185. Platz von 188 bewerteten Ländern (Quelle: HDI der UN, 2016). 

Mehr Informationen zum Verein findet ihr unter folgender Internetadresse: http://www.ffvbf.org
Zuletzt aktualisiert am 18. März 2020