Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Projekt ZelterPate: Obdach- und Wohnungslosenhilfe in Prenzlauer Berg

Berlin, Deutschland

Projekt ZelterPate: Obdach- und Wohnungslosenhilfe in Prenzlauer Berg

Berlin, Deutschland

Mit einer Spende an das Projekt "ZelterPate" unterstützen Sie professionelle Sozialarbeit für obdachlose und wohnungslose Menschen in Prenzlauer Berg. Ihre Hilfe kommt der Wohnungslosentagesstätte in der Zelterstraße/Dunckerstr. zugute.

J. Forsmann von Förderverein Beratung + Leben e. V. | 
Nachricht schreiben

Über das Projekt

AKTUELL: Die Versorgung der Gäste der Wohnungslosentagesstätte wird in Zeiten der Ausbreitung von Corona immer schwieriger. Vor allem, weil Personal ausfällt und die Räume nicht mehr genutzt werden dürfen. Wir geben dennoch jeden Wochentag am Eingang zur Tagesstätte Essen und Getränke sowie Hygieneartikel an Obdach- und Wohnungslose aus. Beratung findet im Freien statt.

Tagesstätte für Wohnungslose - seit über 15 Jahren im Kiez
Menschen in Not brauchen eine Anlaufstelle, benötigen Hilfe und Unterstützung, damit sie wieder Fuß fassen können und ihre sozialen und materiellen Lebensgrundlagen nicht völlig verlieren. Eine solche Anlaufstelle ist die Wohnungslosentagesstätte von Immanuel Beratung Prenzlauer Berg.

Versorgung von Grundbedürfnissen
Über 100 Männer und Frauen aller Altersgruppen besuchen jeden Wochentag die Einrichtung, um hier kostenlos oder sehr preisgünstig zu frühstücken und zu Mittag zu essen. Montags versorgen Ärzte die Menschen ohne Krankenversicherung. Die Tagesstätte bietet Menschen ohne festen Wohnsitz eine Postadresse – eine wichtige Voraussetzung für den Schriftverkehr mit Ämtern und den Bezug sozialer Leistungen. 

Die Gäste können hier ihre Wäsche waschen, sich mit neuer Kleidung ausstatten und den Computer nutzen. Bei Aktivitäten wie Kinonachmittagen, Spielerunden oder Ausflügen erleben die Gäste Gemeinschaft und Zugehörigkeit.

Hilfe zur Selbsthilfe - durch Beratung und Integration
Über die Versorgung von Grundbedürfnissen hinaus bietet das Sozialprojekt Prenzlauer Berg, zu dem die Wohnungslosentagesstätte gehört, umfassende Beratung: von der Sozialberatung bis zur Mietschuldnerberatung. Mitarbeitende des Sozialprojekts unterstützen bei der Beantragung von sozialen Leistungen, informieren über Zugänge zum Arbeitsmarkt, gewähren bei Bedarf auch Einzelfallbetreuung, vermitteln an spezialisierte Beratungsstellen weiter, begleiten zum Jobcenter, zu Behörden und anderen Einrichtungen. Die Wohnungslosentagesstätte leistet damit einen wichtigen Beitrag zur Selbsthilfe.

Akzeptanz
Damit die verschiedenen Hilfemaßnahmen wirksam werden können, begegnen die  Mitarbeitenden der Tagesstätte den Gästen mit Akzeptanz und nehmen sie so, wie sie sind, mit all ihren Problemen und Unzulänglichkeiten. Das ist niedrigschwellige Sozialarbeit.

Spendenaktion ZelterPate
Mit ihrer Spende helfen Sie uns, professionelle Sozialarbeit für Wohnungslose im Prenzlauer Berg zu leisten. Konkret unterstützen Sie uns dabei, eine immer größer werdende Gruppe an Bedürftigen mit Essen, Kleidung und Dusch- und Waschmöglichkeit zu versorgen, zusätzliche Freizeitangebote und Teilhabemöglichkeiten für Menschen am Rande der Gesellschaft zu schaffen sowie die Öffnungszeiten unserer Tagesstätte aufrecht zu erhalten. Erfahren Sie hier mehr zur Spendenaktion ZelterPate.



Zuletzt aktualisiert am 01. April 2020