Deutschlands größte Spendenplattform

Bilderausstattung für die KMT-Ambulanz im Universitätsklinikum Hamburg

Ein Projekt von Förderverein für KMT in Hamburg e. V.
in Hamburg, Deutschland

Die neue Ambulanz (Eröffnung im Oktober 2017) für Knochenmarktransplantation (kurz 'KMT-Ambulanz') im Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf hat noch viele weisse Wände, die wir sehr gerne mit schönen Bildern ausstatten möchten, so dass die Patiente

Kai-Uwe P.
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Die neue Ambulanz (Eröffnung im Oktober 2017) für Knochenmarktransplantation  (kurz 'KMT-Ambulanz') im Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf hat noch viele weisse Wände, die wir sehr gerne mit schönen Bildern ausstatten möchten, so dass die Patienten ihre teilweise stundenlangen Aufenthalte in einer netten und angenehmen Atmosphäre verbringen können. Die gesamte Ambulanz soll ein Ort werden, wo man - trotz der medizinischen Notwendigkeit - doch gerne auch hingeht.

Über

betterplace.org ist die größte deutsche Spendenplattform. Seit 2007 helfen wir Menschen, Hilfsorganisationen und Unternehmen, Gutes zu tun. Alle Projekte auf betterplace.org sind gemeinnützig. Da auch wir selbst gemeinnützig sind und nicht profitorientiert arbeiten, ist unsere Plattform für die Projekte kostenlos.
2007gegründet
12.500gemeinnützige Organisation
185 Mio €für den guten Zweck
Initiative Transparente Zivilgesellschaft (Logo)

Die neue Ambulanz (Eröffnung im Oktober 2017) für Knochenmarktransplantation (kurz 'KMT-Ambulanz') im Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf hat noch viele weisse Wände, die wir sehr gerne mit schönen Bildern ausstatten möchten, so dass die Patiente

Über das Projekt

Was genau benötigt wird

Über

betterplace.org ist die größte deutsche Spendenplattform. Seit 2007 helfen wir Menschen, Hilfsorganisationen und Unternehmen, Gutes zu tun. Alle Projekte auf betterplace.org sind gemeinnützig. Da auch wir selbst gemeinnützig sind und nicht profitorientiert arbeiten, ist unsere Plattform für die Projekte kostenlos.
2007gegründet
12.500gemeinnützige Organisation
185 Mio €für den guten Zweck
Initiative Transparente Zivilgesellschaft (Logo)