Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Finanziert Nothilfe in Nordafrika

Gabes, Libyen

Finanziert Nothilfe in Nordafrika

Fill 100x100 original hell  beatrix

UNICEF ist in großer Sorge um die Kinder in Libyen und hat Nothilfemaßnahmen eingeleitet.

B. Hell von UNICEFNachricht schreiben

UNICEF ist in großer Sorge um die Kinder in Libyen und hat Nothilfemaßnahmen eingeleitet. Mehr als 200.000 Menschen sind bereits vor den Kämpfen geflohen. UNICEF sorgt in den Aufnahmelagern an der Grenze für Trinkwasser und Latrinen. Hilfsgüter wie Decken, Nahrungsergänzung für Kleinkinder sowie Zucker-Salzmischungen gegen Durchfallerkrankungen wurden in die Region gebracht. Kinder, die Gewalt erlebt haben, werden psychosozial betreut. UNICEF ruft dringend zu Spenden auf. Bereits mit 35 Euro kann UNICEF drei Familien mit sauberem Trinkwasser und Hygienesets mit Seife und Wasserbehältern versorgen.