Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Hannah hilft beim Aufbau eines Frauen-Bildungszentrums in Uganda

Spende für den Aufbau eines Bildungszentrums nahe des Viktoriasees in Uganda. Das Projekt unterstützt lokale Frauengruppen und schafft einen Ort für Bildung und Begegnung, Workshops und Werkstätten.

H. Rotthaus von VolNet - Volunteer Network Organization e.V.Nachricht schreiben

Hallo liebe SpenderInnen.

Nahe des Viktoriasees liegt das Katosi Educational and Skill Center. Es ist eine Initiative von  Frauengruppen aus der Umgebung, die einen Ort für Zusammenkünfte, Workshops und Landwirtschaft schaffen.

Dort werde ich ab September ein Jahr verbringen. Ich werde beim Aufbau mitarbeiten und, wenn ausreichend Ressourcen zur Verfügung stehen, Tischlerkurse anbieten. Das Ziel des Projektes ist es, die Frauen in ihrem Wissen und ihrer Selbstständigkeit zu stärken und so Armut zu bekämpfen.

Das Projekt begeistert mich sehr. Ich hoffe, ein lehrreiches Jahr zu verbringen und meine Fähigkeiten als Tischlerin gut einsetzen zu können.

Weitere Informationen gibt es auf der Website des Katosi Women Development Trust https://www.katosi-uk.org/ und in diesem Video zur Arbeit der Organisation https://www.youtube.com/watch?v=CIXrvats5BU.

Das Jahr meines Freiwilligendienstes ist zu drei Vierteln finanziert durch weltwärts, den entwicklungspolitischen Freiwilligendienst des BMZ https://www.weltwaerts.de/de/. Die verbleibenden Kosten (ca. 2000 Euro) werden von der Entsendeorganisation VolNet getragen https://volnet.eu/freiwilligendienst/projektstellen/stellen-in-uganda/.

VolNet finanziert sich durch Spenden - daher dieser Aufruf meinerseits, damit die Freiwilligenarbeit auch nach mir noch fortgeführt werden kann.

Vielen Dank, und viele Grüße,
Eure Hannah

----

Dear friends and generous people.

I am collecting donations for a project that supports women in the rural area of Katosi in Uganda.

I will be going there for a year as a volunteer to help build a center for education and self-suffiency. Having finished my apprenticeship in carpentry just now, I hope to be able to be useful in the actual construction work and, even better, teach courses in carpentry and cabinetmaking.

The project is an initiative by several women groups in the area that have organized themselves under the umbrella of the Katosi Women Development Trust. You will find more information on their work here https://www.katosi-uk.org/ and in this video https://www.youtube.com/watch?v=CIXrvats5BU

The money will go directly to VolNet, a German organization that supports the Katosi women by sending volunteers and money for building materials and tools. The greater amount of the costs of the voluntary service are covered by the German Ministry for Economic Cooperation and Development, but the remaining 2000 euros have to be raised by VolNet. 

I think this is a worthy cause and I am happy to soon be a part of it. Thank you for any contribution!

Best, Hannah