Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Finanziert Errichtung Dorfgemeinschaftshaus in Ahaus-Wessum

Um allen Wessumer Bürgerinnen und Bürgern, den Vereinen und Verbänden eine gleichberechtigte Teilhabe am sozialen und kulturellen Leben zu ermöglichen, ist es ein besonders Anliegen, ein Gebäude im Dorfkern zur gemeinsamen Nutzung zu errichten.

J. Gerling von Kolpingsfamilie Wessum e. V.Nachricht schreiben

 
 
Unterstützung für die Inneneinrichtung des Gemeinschaftshauses
 
Die Vereine in Wessum bieten seit Jahrzehnten ein vielfältiges, abwechslungsreiches Jahresprogramm für die Wessumer Bürgerinnen und Bürger an. Und auch aus den Nachbargemeinden ist jeder gerne gesehen.
 
Zur Organisation der Veranstaltungen ist – außer den engagierten Ehrenamtlichen - auch ein umfangreiches Equipment sowie die Stell-, bzw. Lagermöglichkeiten erforderlich. Neben den Aktivitäten, die in festen Gebäuden und im Freien veranstaltet werden, gibt es bereits heute eine gut vernetzte Zusammenarbeit der Vereine, Verbände und Institutionen.
 
Durch die Errichtung des Dorfgemeinschaftshauses soll ein Ort geschaffen werden, an dem die Lebendigkeit und die Vielfalt unserer Gemeinde spürbar zu erkennen und zu erleben ist. Die Vereine, Gruppen und Kreise treffen sich im Gemeindehaus, so dass immer etwas los ist.
 
Ein Ort also, an dem man „Ankommen, Zusammenkommen und Weiterkommen“ kann. 
 
Die Fördermittel für das Gemeindehaus sind bewilligt, die Bauplanung läuft und wir gehen davon aus, dass bald mit dem Neubau begonnen werden kann. 
 
Zur Realisierung des Projekts und als Investition in die Zukunft der Gemeinde und ihrer Mitglieder sind wir auf Spenden angewiesen um den nötigen Eigenanteil zu erbringen.
 
Die Kolpingsfamilie Wessum als Nutzer des Gemeindehauses hat sich deshalb entschieden eine Spendenaktion zur Mitfinanzierung zu organisieren. 
 
Wir bitten Sie, sich am Bau des Gemeindehauses bzw. an der Inneneinrichtung mit einer großzügigen Spende zu beteiligen. Mit Ihrer Hilfe wird es gelingen, den noch fehlenden Eigenanteil zu sammeln.
 
Durch diese besondere Aktion kann jeder dazu beitragen, dass der Bau ein Stückchen näher rückt. Ob Jung oder Alt, jeder kann sich aktiv und mit Freude beteiligen. 
 
Vielen Dank auf diesem Wege schon jetzt an alle Spenderinnen und Spender für Ihre/Eure großzügige Unterstützung. 
 

Dieses Projekt wird auch unterstützt über