Deutschlands größte Spendenplattform

STOPPT Gewalt an Mädchen und Frauen

Berlin, Deutschland

TERRE DES FEMMES setzt sich für Frauenrechte ein. Unterstützen Sie unser Ziel: Mädchen und Frauen überall, unabhängig von Herkunft, Kultur, Religion oder Tradition ein gleichberechtigtes, selbstbestimmtes und freies Leben in Würde zu ermöglichen!

Ute O. von TERRE DES FEMMES e. V.
Nachricht schreiben

Wer wir sind 
TERRE DES FEMMES ist eine gemeinnützige Organisation, die sich für die Rechte von Mädchen und Frauen einsetzt. Unsere Vision ist ein gleichberechtigtes Miteinander und eine Welt, in der alle Menschen gleichberechtigt, selbstbestimmt und frei leben können. 
 
Jeden Tag erfahren Mädchen und Frauen Gewalt allein aufgrund der Tatsache, dass sie weiblich sind. TERRE DES FEMMES thematisiert geschlechtsspezifische Gewalt und Menschenrechtsverletzungen gegenüber Mädchen und Frauen. Wir klären auf, wo Mythen oder Traditionen Frauen das Leben schwer machen, protestieren, wenn Rechte beschnitten werden und fordern eine lebenswerte Welt für alle Mädchen und Frauen. 
 
Das sind unsere Schwerpunktthemen
  • Weibliche Genitalverstümmelung 
  • Zwangsverheiratung und Gewalt im Namen der Ehre 
  • Häusliche und sexualisierte Gewalt 
  • Frauenhandel und Prostitution 
  • Gleichberechtigung und Integration 
Was tun wir dagegen
In unserer Arbeit setzen wir auf umfassende Aufklärung und Information, gezielte und nachhaltige Aktionen und Kampagnen in der Öffentlichkeit sowie internationale Vernetzung und Unterstützung ausgewählter Projekte im Ausland. 
Wir engagieren uns politisch, um wichtige Gesetzänderungen zu erreichen. Wir arbeiten mit Organisationen, Ämtern und Jugendeinrichtungen zusammen, um unsere Ziele zu erreichen und schulen Fachkräfte zu unseren Themen.
Wir führen zu unseren Schwerpunktthemen verschiedene Projekte durch, so wollen wir z.B. mit unserem Projekt „STARK! Töchter und Väter gemeinsam für Gleichberechtigung“ Mädchen empowern und Väter sichtbar machen, die sich für ein gleichberechtigtes Leben ihrer Töchter einsetzen. Dieses Ziel möchten wir erreichen, indem wir mit Berliner Vätern und Töchtern über Frauenrechte sowie Rollen- und Berufsbilder sprechen. 
  
Unsere Forderungen
  • Generelles weltweites Verbot weiblicher Genitalverstümmelung 
  • Frauen müssen selbstbestimmt entscheiden können, ob und wen sie heiraten 
  • Keine Einschränkungen von Frauenrechten im Namen der Ehre 
  • Mehr Hilfsangebote für Opfer Häuslicher Gewalt 
  • Einführung des Sexkaufverbots 
  • Sexuelle Selbstbestimmung für jedes Mädchen und jede Frau  
Helfen Sie uns mit Ihrer Spende, Mädchen und Frauen, unabhängig von Herkunft, Kultur, Religion oder Tradition ein gleichberechtigtes, selbstbestimmtes und freies Leben in Würde zu ermöglichen! 
 
Was benötigt wird
Gemeinsam engagieren sich haupt- aber noch viel mehr ehrenamtliche MitarbeiterInnen für die Aktivitäten von TERRE DES FEMMES. Um über unsere Schwerpunktthemen informieren zu können, erstellen wir Aufklärungsmaterial wie Broschüren, Flyer, Unterrichtsmappen oder Plakate, organisieren Workshops und machen wichtige Lobbyarbeit, dafür brauchen wir Ihre Unterstützung!