Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Kleintrecker als Hofhelfer

Auf dem Hof leben ca. 130 Tiere. All diese Tiere kamen aus schlechten Verhältnissen oder waren auf irgend eine Weise unerwünscht. Hier fanden sie ein neues Zuhause auf Lebenszeit. Der Kleintrecker soll die Arbeit unterstützen.

M. Tietsch von Tierschutzgemeinschaft e.V.Nachricht schreiben

Ein Klein-Trecker (Zum Beispiel: Iseki oder Kubota, oder ein Sherpa) soll uns bei der Arbeit am Hof helfen. Da der Hof recht verwinkelt und verbaut ist, können wir gerade mit diesem Gerät viel erreichen, was uns mit dem großen nicht möglich ist. MIt  einem Kleintrecker mit Frontlader, Servolenkung und Mistgreifer, können auch Personen schwere Arbeit leisten, die mit dem großen Gerät nicht umgehen können (falls der Fahrer des großen Treckers einmal ausfällt).