Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

ECHT JETZT! – eine internationale Performance-Art-Begegnung

Fill 100x100 default

„Echt jetzt!“ ist eine Internationale Performance-Art-Begegnung in Tübingen und Reutlingen bei der professionelle KünstlerInnen und Amateure, europäische und asiatische Kulturen, , Generationen, und soziale Gruppierungen zusammenarbeiten.

A. Hoffmann von LAG Theaterpädagogik B-W e.V.Nachricht schreiben

ECHT JETZT! – eine internationale Performance-Art-Begegnung 
vom 01. bis 14. Juli 2019 – in Reutlingen und Tübingen

Um Kunst mit so vielen Mitwirkenden im öffentlichen Raum zeigen zu können benötigen wir Unterstützung für Unterbringung, Verpflegung, Logistik, Betreuung und Technik.  Mit Ihren Spenden unterstützen Sie direkt diese öffentliche Kunstveranstaltung. Wir müssen in der Festivalwoche 6 Schülerprojekte, ein Inklusionprojekt, 14 Künstler und 10 Helfer verpflegen. Dafür benötigen wir Ihre Spende. 

Bei „Echt jetzt!“ begegnen sich professionelle KünstlerInnen und Amateure, europäische und asiatische Kulturen, unterschiedliche Kunstformen, Generationen, Gruppierungen und zwei Städten.
„Echt jetzt!“ ist die Einladung, sich mit der eigenen Lebenswirklichkeit auseinander zu setzen und diese in künstlerische Ausdrucksformen zu übersetzen. Schüler, Studenten, Inklusionsgruppen, Amateure und profi Künstler befragen die Welt, in der sie leben. Sie nehmen eine Haltung ein und setzen sich in Beziehung zu anderen Kulturen und globalen Entwicklungen.
Ziel des Projektes ist ein intensiver Austausch von Menschen mit sehr unterschiedlichen kulturellen, gesellschaftlichen Hintergründen, unterschiedlichen Ausdruckserfahrungen und der Öffentlichkeit. Es geht nicht um Integration im Sinne von "Vereinnahmung" oder "Anpassung", sondern um Gegenüberstellung von Wahrnehmungen von Lebenswirklichkeiten auf "Augenhöhe" und gemeinsame neue Erfahrungen - Interkulturalität im besten Sinne. 
In Performance Art Workshops werden Künstler, KunstvermittlerInnen und Menschen unterschiedlicher Altersgruppen aus TÜ/RT Projekte für den Parcours gestalten. Die internationalen KünstlerInnen kommen aus Europa, Myanmar, China, Thailand, Vietnam und der Türkei. 
Die öffentliche Phase der Begegnung wird vom 08. bis zum 14. Juli 2019 stattfinden. Die Performances werden im öffentlichen Raum, auf Straßen, in Gassen und auf Plätzen, in Läden und öffentlichen Einrichtungen der Innenstädte  gezeigt. 3 Tage Reutlingen und 3 Tage Tübingen. Für jeden Ort wird eine eigene Performance-Idee entwickelt. Zusammengefasst bilden diese Orte einen Parcours. 
Wir möchten ein besseres und sensibleres Verständnis für die Sichtweisen von Kulturen auf die Lebenswirklichkeit anderer Kulturen entwickeln. 
ECHT JETZT! – eine internationale Performance-Art-Begegnung kooperiert mit der Stadt Tübingen, Stadt Reutlingen, LAG Theaterpädagogik Zentrum B-W, Künstlerbund Tübingen, Faculty for fine Art, Universität Chiang Mai, Thailand, New Zero Art Space, Yangon, Myanmar, Universität Tübingen und Reutlingen, Schulen und Sozialeinrichtungen aus Reutlingen, Tübingen und Umgebung.
Alle Spendengelder sind Zweckgebunden und werden nur für dieses Kunstprojekt eingesetzt.

Hilf mit, das Projekt zu verbreiten

Dieses Projekt wird auch unterstützt über

Client banner 620x140