Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Wir brauchen ein Einsatzfahrzeug für die DLRG Schwanewede

Fill 100x100 bp1527672709 me

Wir helfen ehrenamtlich – seit über 50 Jahren...Jetzt können Sie uns helfen. Aktuell verfügen wir leider noch nicht über eigene Einsatzfahrzeuge, dies soll – und muss sich dringend ändern.

N. Neubauer von DLRG Ortsgruppe Schwanewede e.V.Nachricht schreiben

Die DLRG Ortsgruppe Schwanewede ist seit über 50 Jahren in den Bereichen Schwimmund
Rettungsschwimmausbildung, Wasserrettungsdienst und seit nunmehr fünf Jahren
auch im Katastrophenschutz tätig.

Aktuell verfügen wir leider noch nicht über eigene Einsatzfahrzeuge, dies soll – und muss
sich dringend ändern.

Insbesondere im Hinblick auf den geplanten Badesee auf dem ehemaligen Kasernengelände,
den wir zukünftig im Wasserrettungsdienst absichern werden.

Aber auch bei den zahlreichen Aktivitäten, die wir bereits begleiten – wie Schwimm- und
Rettungsschwimmkurse, Integrationsprojekte, sowie die regelmäßigen Absicherungen bei
verschiedenen Veranstaltungen.

Für unsere ehrenamtlichen Mitarbeiter wird es immer schwieriger, diese Veranstaltungen mit
ihren Privatfahrzeugen zu erreichen – daher ist ein eigenes DLRG Einsatzfahrzeug unverzichtbar.

Unsere Ortsgruppe wächst sei Jahren kontinuierlich, so dass wir unsere gemeinnützige Arbeit in
den letzen Jahren intensivieren und ausbauen konnten. Wir sind für unsere Gemeinde Schwanewede
und im nördlichen Landkreis Osterholz der zentrale Ansprechpartner für Wassersicherheit
und Schwimmausbildung.

Leider können die öffentlichen Haushalte diese wichtigen Dienste an der Gesellschaft nur teilweise mitfinanzieren.

Damit wir möglichst allen Anforderungen bei der Umsetzung der Aufgaben der DLRG
gerecht wird, haben wir uns entschieden, ein Einsatzfahrzeug zu beschaffen, welchen ausreichen Platz für Einsatzmaterial bieten soll – sowie, bei Bedarf, auch bis zu neun Personen transportieren kann.
Dieses Fahrzeug stellt im Wasserrettungsdienst und im Katastrophenschutz ein sinnvolles Zugfahrzeug
dar und wird auch den Beförderungsansprüchen im Rahmen der Ausbildung und dem Rettunssport
gerecht.

Wir bilden uns stetig für unsere Gemeinde fort – um so aktive Hilfe in sämtlichen Belangen leisten
zu können.

Helfen auch Sie uns bitte bei der Realisierung des
Einsatzfahrzeuges

Viele Förderer konnten wir schon überzeugen und
bereits 3/4 der benötigten Gelder realisieren.
Leider fehlen uns immer noch über 10.000 Euro.
Mit Ihrer Spende können Sie uns helfen, unser
Ziel zu erreichen.

Jede Spende hilft

Hilf mit, das Projekt zu verbreiten