Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Gewaltfreiheit! EURE Unterstützung "AntiGewalt" Training für Jugendliche

Fill 100x100 bp1527626151 profilepic

Gemeinsam für eine gewaltfreie Gesellschaft! AntiGewalt Training & Extremismus Prävention an Schulen! Authentisch, nah und Wirkungsvoll! www.extremislos.de! Mit Eurer Hilfe können wir dort helfen, wo Bedarf ist! Unbürokratisch und schnell!

P. Schlaffer von Extremislos e.V.Nachricht schreiben

Moin Leute!

Wir werden an der Julius Leber Schule mit dem von Euch gespendeten Geld, AntiGewalt Trainings durchführen!
Das Training findet im Juni 2018 statt! & 6 Module mit drei Zeitstunden!

Zudem nutzen wir durch die von Euch gegebene Chance, Demokratie Unterricht im neuen Schuljahr Herbst 2018 in den 8. Klassen durchzuführen!

Berichte zu dem von Euch geförderten und eingesetzen Geld sehr Ihr unter www.extremislos.de und bei www.facebook.com/extremislos!

 Wir von Extremislos e.V. sind bundesweit offline & online im Einsatz gegen Extremismus und aktiv in der Antigewaltarbeit! Jugendgewalt und Jugendkriminalität, gab es schon immer und wird es auch leider immer geben! ABER! Wir wollen unseren Beitrag dazu leisten, Gewalt an Schulen und bei Jugendhilfeträgern einzudämmen und den "auffälligen" Jugendlichen Perspektiven aufzeigen, wie ein gewaltfreies & glückliches Leben funktionieren kann. Staatliche Mittel sind begrenzt und verschlingen viel Zeit in einem bürokratischen Wirrwarr. Uns wurde gesagt, es sei unmöglich solche Projekte fremd finanziert zu bekommen! Zeigen Sie gemeinsam mit uns, dass viele Menschen gemeinsam solche Projekte verwirklichen können.

 Neue Täter zu vermeiden, ist der Beste Opferschutz!

Schauen Sie auf unsere Seite: www.extremislos.de

Und unser Onlineprojekt:
www.facebook.com/ausstieghass
 
Schaut doch mal vorbei und werdet auch Extremislos :-)

Hilf mit, das Projekt zu verbreiten