Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

In 30 Tagen um die Welt - Dein Gruß nach Mwanza

Fill 100x100 237 img 5388

Um den Grundbedarf des Waisenhauses FONELISCO in Tansania im Juli zu decken, haben wir uns etwas Besonderes überlegt: Wir senden eine Postkarte mit euren Grüßen nach Mwanza. Jeder Euro ist eine Meile von Thüngersheim bei Würzburg nach Mwanza!

D. Weber von FONELISCO e.V.Nachricht schreiben

Wir wollen Dich im Juni mit auf eine Reise nehmen - von Würzburg nach Mwanza, von Deutschland nach Tansania: durch Italien, das Mittelmeer und die Sahara. Denn diesen Weg muss unsere Postkarte zurücklegen, um von unserem Vereinssitz in Thüngersheim bis nach Ilemela zum Waisenhaus zu kommen, um Deine Grüße zu überbringen. 

 Für jeden Euro reist die Karte mit Deinen Grüßen eine Meile auf der 3867 Meilen langen Strecke voran. Wo sich die Karte gerade befindet, erfährst Du auf unserer facebook-Seite. Wir haben uns verschiedene Etappenziele gesetzt, die veranschaulichen, was wir mit dem Geld auf der Strecke bei FONELISCO erreichen.
Im Juli fallen die Mieten für Waisenhaus und Volontärshaus sowie regulär die laufenden Kosten für Strom, Wasser und Essen an. Deswegen wollen wir bis Juli die Spenden und Deine Grüße direkt an FONELISCO schicken. 

Alle Spender und Spenderinnen haben die Möglichkeit die Karte mitzugestalten, die wir dann tatsächlich an Joseph Mabinga Elias, den Leiter von FONELISCO, in Tansania schicken. Dafür kannst Du einfach direkt nach der Spende hier auf betterplace die Kommentarfunktion nutzen oder uns Grüße (auch in Form von Bildern) auf facebook als PM oder per Mail an info@fonelisco-verein.de schicken.

Gestalte mit! Sende Deine Grüße mit unserer Karte in 30 Tagen um die halbe Welt und hilf uns dabei das dringend benötigte Geld für die Miete und die laufenden Kosten im Juli sammeln!
 
Was ist FONELISCO?
FONELISCO ist ein Waisenhaus in Mwanza, Tansania, das etwa 60 Straßenkindern und Waisen ein familiäres Zuhause schafft. 1997 gegründet von dem Tansanier, Joseph Mabinga Elias, bietet die Organisation den Kindern Unterkunft, Essen, medizinische Versorgung und Zugang zu Bildung.

Wer sind wir?
Wir sind das Leitungsteam des deutschen Fördervereins Fonelisco e.V. und unterstützen das Straßenkinder- und Waisenhaus FONELISCO finanziell und strukturell.
Mehr zu uns auf: http://www.fonelisco-verein.de/der-verein/das-team/

Was ist das Ziel dieser Spendenaktion?
Ziel dieser Aktion ist die Abdeckung des Grundbedarfs (Miete, Ernährung, Strom, Wasser) des Waisenhauses im Juli, da unsere landwirtschaftlichen Projekte zur Förderung der Nachhaltigkeit in Tansania noch keine Gewinne abwerfen.  

Warum für einen kleinen Verein wie den FONELISCO e.V. spenden?

  • … weil wir Dir garantieren können, dass Deine Spenden ohne Umwege bei FONELISCO ankommen! 
  • … weil Du für konkrete Bedarfe spenden kannst und das Geld auch wirklich dafür genutzt wird.
  • … weil Du damit hilfst, den Kindern bei FONELISCO ein Dach über den Kopf zu geben.

Hilf mit, das Projekt zu verbreiten