Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Berlin vs. Nazis #Wegbassen

Berlin, Deutschland

Berlin vs. Nazis #Wegbassen

Fill 100x100 default

Nazis Wegbassen, kein Dancefloor für Nazis, Nazis Wegbassen!

B. Mewes von SCHÖN, DASS IHR DA SEID! e.V. Nachricht schreiben

Für Sonntag, den 27. Mai 2018 planen die völkischen Deutschländerwürstchen einen Großaufmarsch in Berlin-Mitte. Dagegen erhebt sich die ganze Berliner Stadtgesellschaft – und mit ihr die Club- und Open Air-Szene.
 
 
Kein Dancefloor für Nazis.

Wir bei schoen-dass-ihr-da-seid.de engagieren uns seit 2015 für die Integration von Geflüchteten und ein friedliches und vielfältiges Miteinander in Deutschland. Dafür organisieren wir Festivals für Begegnung, Vernetzung und Integration. Dafür gehen wir aber auch auf die Straße, wie zB. an diesem Sonntag. Gemeinsam mit der ganzen Berliner Stadtgesellschaft – und mit ihr die Club- und Open Air-Szene – wollen wir fremdenfeindlichen Populisten zeigen, dass ihre hasserfüllten Forderungen auf den Straßen Berlins keine Mehrheit finden.

Berlins Clubkultur ist alles, was die Nazis nicht sind und was sie hassen: 

Wir sind progressiv, queer, feministisch, antirassistisch, inklusiv, bunt und haben Einhörner. Auf unseren Dancefloors vergesellschaften sich Menschen mit unbegrenzten Herkünften, vielfältigsten Begehren, wechselnden Identitäten und gutem Geschmack. Demgegenüber verkörpert die neuen Rechte ein repressives, heteronormatives, antifeministisches und rassistisches Bild von Gesellschaft. Ihr Ziel ist die völkische Formierung, die Rekonstituierung nationalistisch-homogener Staaten und die Stigmatisierung von allen, die nicht dazugehören sollen. Dieser Zustand ist nicht tanzbar. 

Deshalb will unsere Party einen bunten, friedlichen und deutlich sichtbaren Gegenstandpunkt setzen. Wir laden die Berliner Feierszene zur Afterhour – für Demokratie und Vielfalt in Deutschland!

Die eingesammelten Spendengelder sollen dazu genutzt werden unsere Arbeit fortzusetzen, Menschen zu unterstützen, die sich für ein friedliches Miteinander in einer vielfältigen Gesellschaft einsetzen und zukünftige Projekte für politische Bildung und Flüchtlingsintegration zu finanzieren. 

Hilf mit, das Projekt zu verbreiten