Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Spende für das Naturspielgelände an der Schillerschule Bensheim-Auerbach

Fill 100x100 default

Der Bau eines Naturspielgeländes an der Schillerschule Bensheim ist ein großes Gemeinschaftsprojekt das den Schülerinnen und Schülern der 1. bis 10. Klasse ein einmaliges Bewegungsangebot bietet, das auch pädagogisch genutz wird.

K. Knoch von Schulförderverein der Schillerschule Bensheim e.V.Nachricht schreiben

Der Ausbau des Westteils im Außengelände der Schillerschule Bensheim ist ein großes Gemeinschaftsprojekt der Schillerschule (Eltern, Großeltern, Schüler, Lehrer und Förderverein) und Firmen aus Bensheim und Umgebung. Auch hat das Projekt einen Beitrag zur Integration durch die Einbindung von Flüchtlingen der InteA-Klassen der Metzendorfschule geleistet. Weitere externe Helfer waren Azubis des ersten Lehrjahres von Sirona, Mitarbeiter der Deutschen Bank Frankfurt im Rahmen der "Social Days", Angestellte der Firma Sanner. Sponsoren der vergangenen Bauphasen waren die SAP AG, TE Connectivity, die Sparkasse Bensheim, die Deutsche Bank Frankfurt und ein Elternpaar der Grundschule. 

Das von den Kindern und der ganzen Schulgemeinde hoch geschätzte und pädagogisch genutzte Kletter- und Seilgelände steht im letzten Bauabschnitt. Hinter uns liegen ca. 30 Bautage mit viel ehrenamtlichem Arbeitseinsatz aller Beteiligten.

Katja Knoch, Vorsitzende des Fördervereins und ehemalige Mutter an der Schillerschule, sorgte an allen Arbeitstagen mit ihrem Team für das leibliche Wohl der Helferinnen und Helfer und organisierte Materialien und Arbeitseinsätze. Die Firma Schrolls Catering, Essenslieferant der Schillerschule, spendete an allen 9 Arbeitstagen das Mittagessen für alle Helfer, Susis Obstladen versorgte alle mit frischen Früchten.

Da bisher alle angefragten Sponsoren für den 3. Bauabschnitt keine Spende ermöglichen konnten, sind wir noch dringend auf der Suche nach Spendeneinnahmen - jeder Betrag, klein oder groß, ist willkommen! 

Hilf mit, das Projekt zu verbreiten