Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Gemeinsam für mehr Wertschätzung von Lebensmitteln!

Fill 100x100 default

Wir möchten, dass Lebensmittel wieder mehr Wertschätzung erhalten! Wie das geht? Na klar: über Bildung! Mit unseren Bildungsprojekten und Kochkursen möchten wir Kindern und Jugendlichen zeigen, wie lecker auch krummes Obst und Gemüse schmecken kann!

J. Kaufmann von RESTLOS GLÜCKLICH e.V.Nachricht schreiben

Gemeinsam für mehr Wertschätzung von Lebensmitteln!

Allein in Deutschland werden jährlich rund 18 Millionen Tonnen Lebensmittel weggeworfen. Das ist uns viel zu viel! Denn Nahrungsmittel sind nicht nur ein überlebenswichtiges Gut, sondern ihre Produktion verbraucht auch einen großen Teil unserer wertvollen Ressourcen und verursacht schädliche Treibhausgasemissionen. 

Deshalb, setzen wir uns mit unserem Verein RESTLOS GLÜCKLICH e.V. dafür ein, Lebensmittel wieder mehr wertzuschätzen. Mit unseren Projekten möchten wir Menschen dazu bewegen, bewusster zu konsumieren und Lebensmittel besser zu verwerten. Dazu bieten wir Kochkurse und Bildungsworkshops für Kinder, Jugendliche und Erwachsene an, um diesen einen bewussteren Umgang mit Lebensmitteln näher zu bringen und für das Thema Klimaschutz zu sensibilisieren. Wir möchten zeigen, dass jeder einzelne einen Beitrag leisten kann. Denn nur gemeinsam können wir es schaffen, ein Umdenken zu erreichen und dem „Großen Wegschmeißen“ ein Ende zu setzen.

Schon die Kleinen hierfür zu begeistern, ist uns wichtig. In unseren Workshops erfahren Kinder auf spielerische Weise, was das aufwendige Produzieren von Lebensmitteln für Mensch und Umwelt bedeutet. Im Fokus steht, den Kinder zu vermitteln wie jeder einzelne aktiv werden kann, um weniger wegzuwerfen und mehr zu verwerten. Beim gemeinsamen Kochen mit überschüssigen Lebensmitteln lernen schon die Kids den Wert von Lebensmitteln kennen und wie lecker Obst und Gemüse mit Schönheitsfehlern schmecken kann.

Neben der Bildungsarbeit ist unser gastronomisches Angebot ein wichtiger Teil von RESTLOS GLÜCKLICH. Mit den Einnahmen finanzieren wir nicht nur unsere Vereinsarbeit, sondern möchten Menschen auch auf kulinarische Weise zum Umdenken über ihr eigenes Konsum- und Essverhalten bewegen. Dazu veranstalten wir Dinner-Abende und Caterings, bei denen wir mit überschüssigen Lebensmitteln von Biosupermärkten kreative Gerichte zaubern. Leider können wir mit unserem größtenteils ehrenamtlichen Team zurzeit noch zu wenige Events anbieten. Die Vielzahl von Workshop-Anfragen von Schulen und ähnlichen Trägern, die keine Gelder zur Verfügung haben, können wir deshalb nicht immer bedienen, weil uns Kapazitäten und finanzielle Mittel fehlen.

Da unsere Bildungsworkshops für Kinder und Jugendliche das Herzstück unseres Vereins sind und wir diese auch weiterhin kostenfrei anbieten möchten, freuen wir uns über jede kleine Unterstützung von euch!

Wir sind RESTLOS GLÜCKLICH – Du auch?

Hilf mit, das Projekt zu verbreiten