Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Restaurierung unserer Sigl-Schnellpresse

Weimar, Deutschland

Restaurierung unserer Sigl-Schnellpresse

Fill 100x100 default

Restaurierung der Sigl-Druckpresse des Druckgrafischen Museums Pavillon-Presse Weimar

R. Herrmann von Pavillon-Presse Weimar e.V. Nachricht schreiben

Die Sigl-Druckpresse (Baujahr 1847) ist ein Herzstück der Sammlung der Pavillon-Presse und der Museumsführungen. Die rein mechanisch betriebene Maschine vermittelt, wie der Zeitungsdruck Anfang des 19. Jahrhunderts durch den deutschen Erfinder Friedrich Koenig aus Eisleben revolutioniert wurde. Leider ist unsere Maschine trotz unseres Anspruchs eines »lebendigen Museums« nicht einsatzfähig. Die Druckwalzen sind nach über 150 Jahren verrottet und müssen neu angefertigt werden. Wir möchten die Druckpresse im Rahmen des diesjährigen Themenjahres zur Thüringer Industriekultur restaurieren, um sie im Anschluss zur praktischen Wissensvermittlung zur Druckkunst in Form von Workshops mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen einsetzen zu können. 

Hilf mit, das Projekt zu verbreiten