Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Mit dem Calliope mini verstehen, wie Computer denken!

Kaufering, Deutschland

Mit dem Calliope mini verstehen, wie Computer denken!

Fill 100x100 bp1525289472 image

Mit dem Calliope mini-Klassensatz wollen wir den Kindern unserer Grundschule ab der dritten Klasse erste Schritte des Programmierens nahebringen. Dabei haben wir das Ziel, ihnen u.a. die Funktionsweise von Computern und Algorithmen zu verdeutlichen.

R. Loheit von Grundschule KauferingNachricht schreiben

Der Calliope mini ist ein Microcontroller, der sich mit Hilfe einfacher Befehle bereits ab der 3. Klasse einsetzen lässt. Erste Programmierungen sind schnell umsetzbar. Mit dem Einsatz des Calliope mini wollen wir aber nicht lauter Computerspezialisten aus unseren Grundschülern machen! Durch das Programmieren sollen die Kinder begreifen, dass sie selber Möglichkeiten haben, technische Geräte zu steuern und sich nicht fremd-steuern lassen müssen. Sie sollen erkennen, dass sie mit der Gestaltung eigener Programme auf ihre Umwelt einwirken können.
Darüber hinaus lassen sich beim Programmieren aber auch Fähigkeiten wie planvolles Vorgehen, Kreativität und Problemlösekompetenz einüben.
Geplant ist, die Geräte in allen Klassen ab der 3. Jahrgangsstufe einzusetzen. Dies wird damit ein Baustein unseres Medienkonzepts, das wir gerade erstellen.
Damit jedes Kind einer Klasse in seinem eigenen Lerntempo vorgehen kann, macht für uns die Anschaffung eines Klassensatzes (25 Stück) der Geräte Sinn.
Die Lehrkräfte werden bei der Umsetzung nach Bedarf unterstützt.

Hilf mit, das Projekt zu verbreiten