Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Offener Bücherschrank, Projektreihe „Detmold bewahrt“

Detmold, Deutschland

Offener Bücherschrank, Projektreihe „Detmold bewahrt“

Fill 100x100 default

Offene Bücherschränke in Detmold: Bücher bewahren, für alle Menschen, das Miteinander stärken in unserer Stadt. Für Bildung, die Umwelt, die Gemeinschaft.

K. Sandmann-Puzberg von Bürgerstiftung DetmoldNachricht schreiben

Offene Bücherschränke dienen zum kostenfreien Austausch von Büchern. Die einen stellen Bücher aller Art dort hinein, andere stöbern darin und suchen sich Bücher, die sie interessieren, heraus. Die ersten beiden Bücherschränke der Bürgerstiftung werden sehr stark frequentiert, von Menschen allen Alters und allen sozialen Schichten. Es sind Orte der Begegnung geworden, die helfen Bücher zu bewahren und sie auch Menschen zugänglich zu machen, denen es finanziell schwer fällt, das knappe Geld in Bücher zu investieren. Sie fördern daher das Miteinander, die Bildung, sprachliche Integration. Die Detmolder Bücherschränke sind eine Spezialkonstruktion in Form eines aufgeschlagenen Buches.
Zunächst sammeln wir für den Ersatz eines durch Brandstiftung abgebrannten Bücherschranks, der durch breite Bekundung der Bevölkerung stark vermisst wird. Anschließend wollen wir als Bürgerstiftung Impulsgeber sein, um auch alle Detmolder Vororte zu motivieren, mit ergänzenden eigenen Mitteln auch bei sich einen solchen Ort der Begegnung zu schaffen und diesen anschließend zu pflegen.

Hilf mit, das Projekt zu verbreiten