Zum Hauptinhalt springen
Deutschlands größte Spendenplattform

Wir haben 1.569,69 € Spendengelder erhalten

K. Armgardt
K. Armgardt schrieb am 27.04.2022

Spendengeldern ermöglichen es unseren Selbsthilfegruppenteams und –Mitgliedern, nach der langen Zeit der Kontaktbeschränkungen wieder regionale Gruppenaktivitäten aufzubauen. Viele Monate haben wir uns nur Remote und mit viel Distanz gesehen. Jetzt ist es an der Zeit, das gute Wetter zu nutzen und möglichst viele gemeinsame Treffen und Aktivitäten zu initiieren. Dabei wollen wir unsere neue gewonnenen Mitglieder speziell einladen, mit uns gemeinsam am Leben teilzunehmen; über Ausflüge, Treffen uvm. 

Auch die neu gegründeten Selbsthilfegruppen für Betroffene und Angehörige sollen an dem reichen Erfahrungsschatz unserer Mitglieder teilhaben, wir ermöglichen eine gegenseitige Teilnahme, unabhängig vom jeweiligen Ort in Deutschland. Zudem hoffen wir stark darauf, dass in diesem Jahr endlich wieder Messen in Präsenz stattfinden und wir uns dort wieder präsentieren können. Wir wollen weitere Mitglieder gewinnen.