Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

VisaWie? Gegen diskriminierende Visaverfahren!

Berlin, Deutschland

VisaWie? Gegen diskriminierende Visaverfahren!

Fill 100x100 bp1521383145 img 3996 2

Die „VisaWie?“-Kampagne ist eine Gemeinschaftsaktion zahlreicher Akteur*innen, die sich für umfassende Veränderungen in der deutschen bzw. europäischen Visavergabepraxis einsetzen.

Patrick J. von VisaWie? FF e.V.Nachricht schreiben

Problematik

Mit einem deutschen Reisepass kann man ohne Probleme in 174 Länder dieser Erde einreisen. Umgekehrt ist nur für 81 Länder die Einreise nach Deutschland visafrei. Alle anderen Menschen müssen ein kompliziertes Visaverfahren durchlaufen und sind letztlich der Willkür der deutschen Behörden ausgesetzt. Ob die zuständige Botschaft ein Visum ausstellt, hängt nicht zuletzt von der Herkunft des/der antragstellenden Person ab. Diese aktuelle Situation in der Visavergabepraxis ist eine von weißen Menschen aus dem Globalen Norden geschaffene, hinter der machtmotivierte Ansichten stehen.

Ziele

Als politische Kampagne haben wir uns zum Ziel gesetzt, Diskriminierungen und Ungleichheiten in der Visavergabepraxis zu thematisieren, publik zu machen und abzubauen. Unsere politische Auseinandersetzung beginnt mit kritischer Selbstreflexion und mündet in konkreten Aktionen, wie öffentlichen Veranstaltungen im Themenbereich postkoloniale Strukturen.

Aktuelle Projekte

Wir arbeiten aktuell an einer zweiten Auflage des "Reisepassquartetts", mit dem auf spielerische Art die Thematik der Visavergabe nahe gebracht wird. Außerdem drehen wir einen Dokumentarfilm über die Visavergabe in deutschen Botschaften und bieten Workshops zum Thema Bewegungsfreiheit. Über offene Briefe versuchen wir Einfluss auf politische Entscheidungsprozesse zu nehmen. Für weitere Informationen über unsere Arbeit, besuche unsere Website www.visawie.org und trage dich dort gerne in unseren etwa 4 mal im Jahr erscheinenden Newsletter ein.

Spenden

Mit deiner Spende unterstützt Du unsere allgemeine Vereinsarbeit. Wenn Du für ein bestimmtes Projekt spenden möchtest, kannst du das ebenfalls tun. Eine Übersicht unserer bei betterplace registrierten Projekte gibt es hier: https://www.betterplace.org/de/organisations/33906-visawie-ff-e-v

Hilf mit, das Projekt zu verbreiten