Deutschlands größte Spendenplattform

Redaktionsaufbau Deutsch-Türkisches Journal

Hilden, Deutschland

Wir wollen unsere Redaktion erweitern, diese so weit es geht, bunt gestalten und jungen Leuten die Gelegenheit geben zu lernen, wie Medien funktionieren. Gleichzeitig wollen wir aber auch Exil-Journalisten aus aller Welt helfen.

E. Köktas von Deutsch-Türkischer Journalismus und Recherche e.V.
Nachricht schreiben

Das Deutsch-Türkische Journal hat sich im Laufe der Jahre zu einem Expertenportal für die deutsch-türkische Community etabliert.  Die innertürkische Krise hat das Medium aber gezwungen, die Redaktion aufs Minimum zu reduzieren. Doch einige Redakteure waren sich einig: Die Arbeit des dtj ist enorm wichtig für die Community und muss weitergehen. Deshalb geht die Arbeit des DTJ seit fast einem Jahr mit einem Minimum an Mitteln und auf größtenteils ehrenamtlicher Basis weiter. Doch das ist keine dauerhafte Lösung. Deshalb bitten wir um Unterstützung. Wir wollen unsere Redaktion erweitern, diese so weit es geht, bunt gestalten und jungen Leuten die Gelegenheit geben zu lernen, wie Medien funktionieren. Gleichzeitig wollen wir aber auch Exil-Journalisten aus aller Welt helfen, in dem sie für eine kleine Gegenleistung Beiträge für uns produzieren.