Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Die Jugendfeuerwehr nimmt Fahrt auf

Fill 100x100 default

Ein eigenes Fahrzeug für die Jugendfeuerwehr Bamberg! Wir wollen gemeinsam mit Ihnen ein Mannschaftsfahrzeug beschaffen, sodass die Jugendlichen immer bestens ausgebildet werden können und so zur Sicherheit der Stadt beitragen! Aufgeteilt in 9 Lose

A. Wilhelm von Freiwillige Feuerwehr Bamberg e. V.Nachricht schreiben

Landauf landab ist man sich zwischenzeitlich einig, dass ohne ehrenamtliches Engagement vieles in unserer Gesellschaft nicht mehr leistbar wäre. Umso bemerkenswerter ist es, wenn sich in der heutigen Zeit Jugendliche in den Dienst der Allgemeinheit stellen wollen. Dies gilt insbesondere auch für die Mitglieder der Jugendfeuerwehr Bamberg. Sie sind motivierter denn je und streben an, Feuerwehrfrauen und Feuerwehrmänner zu werden; damit sichern sie den notwendigen Nachwuchs! Wie die aktiven Mitglieder der Wehr engagieren sie sich bereits in jungen Jahren in ihrer Freizeit, um später im Ehrenamt nach entsprechender Ausbildung Feuerwehrdienst zu leisten. 
Doch genau hier beginnt unser Problem: die erfreulicherweise hohe Anzahl an Mitgliedern der Jugendfeuerwehr macht es uns oftmals schwierig, ausreichend Fahrzeuge und Material für die jeweilige Ausbildungseinheit zu organisieren, da zugleich natürlich die Einsatzfähigkeit der Bamberger Wehr aufrecht erhalten bleiben muss. Unter dem Slogan 

„Die Jugendfeuerwehr nimmt Fahrt auf“ 

haben wir uns deshalb das Ziel gesetzt, für die Jugendlichen ein eigenes Mannschaftsfahrzeug mit unterschiedlich bestückten Rollcontainern zur modularen Ausbildung zu beschaffen. So hätten wir  immer das erforderliche Material zur Unterrichtseinheit dabei. Dies zu realisieren, stellt uns allerdings vor finanzielle Hürden, die wir ohne Ihre Unterstützung nicht meistern können. 
Die Weltkulturerbestadt Bamberg gilt als einer der schönsten Orte Bayerns, in dem es sich gut und sicher leben lässt. Sorgen Sie gemeinsam mit uns dafür, dass die Jugendfeuerwehr immer bestens ausgebildet werden kann, um somit auch in Zukunft Ihre und die Sicherheit der Bürgerinnen und Bürger sowie den Erhalt der kulturhistorischen Stätten garantieren zu können. Unterstützen Sie unser Projekt getreu unserem Leitspruch 
„Einer für alle, alle für einen“. 


Wir behalten uns vor, bei nicht erreichen des Spendenziels, die von Ihnen gespendeten Beträge innerhalb der Lose neu aufzuteilen. Wir garantieren dennoch, dass Ihre Spenden zu 100% zweckgebunden der Jugendfeuerwehr Bamberg zugute kommen.

Hilf mit, das Projekt zu verbreiten