Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Renovierung einer Boxsporthalle in Alt-Havanna

Havanna, Kuba

Renovierung einer Boxsporthalle in Alt-Havanna

Fill 100x100 bp1515101171 img 20180104 205948

Der Interbrigadas e.V., der Sportverein Roter Stern Berlin 2012 e.V., Cuba Sí renovieren diesen Sommer 2018 die Boxsporthalle Rafael Trejo in Havanna Kuba. Im Austausch trainieren wir zusammen mit Kubaner*innen.

T. Mansfeld von Interbrigadas e.V.Nachricht schreiben

Der Interbrigadas e.V., der Sportverein Roter Stern Berlin 2012 e.V. und die Solidaritätsorganisation Cuba Sí werden diesen Sommer 2018 gemeinsam eine Sport- und Bildungsbrigade in Kuba durchführen. Mit dabei sind Mitglieder der drei Gruppen und junge Boxer*innen aus Berlin. Ziel ist es, die Boxsporthalle „Rafael Trejo“ im Zentrum von Althavanna zu renovieren und dort zusammen mit Kubaner*innen zu trainieren.
Boxen ist in Kuba ein sehr beliebter und erfolgreich betriebener Sport. Bei internationalen Sportereignissen ist es der erfolgreichste Sport der Insel. 
Nicht zuletzt ist Boxen vor allem ein sinnvolles Freizeitangebot für Kinder und Jugendliche. Die zu renovierende Sporthalle „Rafael Trejo“ liegt abseits des Touristenstroms, in der Nähe des Hafens von Havanna und ist ein sozialer Ort für die Bewohner*innen.

Wir möchten das kubanische Sportsystem dabei unterstützen, trotz der Wirtschaftsblockade von Seiten der USA, ihr inkludierendes Sportangebot aufrechtzuerhalten und auszubauen. Es gibt im „Rafael Trejo“ viele Trainer*innen und Coaches und ein Sportprogramm für Kinder, Jugendliche und Profi-Boxer*innen (siehe Fotos). Wegen der geringen finanziellen Mittel ist jedoch die Ausstattung sehr veraltet und braucht dringend eine Überholung. Mit Hilfe eurer Spenden wollen wir Baumaterialien und Sportgeräte erwerben und damit die Räumlichkeiten des Trainingsortes renovieren.
Die Renovierung soll folgendermaßen ablaufen:

  • Aufbau eines neuen Rings
  • Renovierung der Sanitäranlagen (Duschen und Toiletten)
  • Renovierung des Trainingsraums
  • Streichung der Außenwände
  • Schutzanstrich für die Ring-Überdachung

Eure Spende ermöglicht die stückweise Instandsetzung der Halle. Für die vollständige Renovierung haben wir 7500 € kalkuliert.
Wir werden über alle Teilerfolge berichten. Regelmäßige Informationen über den Stand des Projektes wird es auf www.cuba-si.org, www.interbrigadas.org, www.roter-stern.berlin und bei Facebook der Gruppen geben.

Des Weiteren führen wir ein breites Vorbereitungsprogramm für die Teilnehmer*innen der Brigade (Spanisch und Landeskundekurse), um alle bestmöglichst auf die Arbeit vorzubereiten. 

Falls ihr Sachspenden (Boxsportmaterialien, Sportgeräte für den Trainingsraum) habt, meldet euch bitte bei uns per Email: info@interbrigadas.org
Wir danken euch für eure Unterstützung!

¡La Solidaridad es la ternura de los pueblos! (Die Solidarität ist die Zärtlichkeit der Völker!)

Hilf mit, das Projekt zu verbreiten