Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

DEMOCRACY | Demokratie_live

Demokratie heißt, dass alle mitsprechen können. Und weil die wirklich wichtigen Entscheidungen Deutschlands in Berlin getroffen werden, möchten wir genau dort eine basisdemokratische Mitsprache ermöglichen – per App.

M. Krüger von DEMOCRACY Deutschland e.V.Nachricht schreiben

Statistisch gesehen, vertrauen jüngeren Bürgerbefragungen zufolge nur noch 23% der Bürgerinnen und Bürger der Bundesrepublik dem Regierungshandeln ihrer Politiker (vgl. GESIS 2014) und wünschen sich dementsprechend mit überwiegender Mehrheit (81%) mehr politische Beteiligungsmöglichkeiten (vgl. Bertelsmann Stiftung, BürgerWollenMitentscheiden, 2011).

TTIP, CETA, Überwachung der Bevölkerung, Auslandseinsätze der Bundeswehr, Aufrüstung, Abschaffung des Bargelds, Privatisierung der Autobahnen,... – aktuell häufen sich die Themen, bei denen die Meinung der Bürger*innen und ihrer Vertreter*innen gefühlt auseinanderdriftet.

Was es also bräuchte, wäre eine wirksame Möglichkeit für die Bürger*innen, auch über die Wahlen hinaus bei politischen Entscheidungen mitreden zu können.

Warum nicht die digitalen Medien nutzen, um andauernd bundesweite Mitsprache zu organisieren?

In DEMOCRACY sollen die Abstimmungsfragen des Bundestages digital für jede*n Bürger*In freigegeben werden.Als crowdmoderierte und politisch unabhängige Plattform informiert die App über aktuelle Bundestagsabstimmungen und ermöglicht den NutzerInnen eine eigene direkte Abstimmung. Bürgerbeteiligung soll damit erstmalig innerhalb der Legislaturperiode und in grundgesetzfreundlicher Weise in der bundespolitischen Praxis Anwendung finden.

Nach dem erfolgreichen Crowdfunding des App-Prototypen (vgl. www.startnext.com/democracy), der Veröffentlichung des Minimum Viable Product (MVP) der App zum 30.09.2018 und der Erweiterung der Software um den sogenannten Wahl-O-Meter zum 24.03.2019 (vgl. https://www.democracy-deutschland.de/#!engineering), arbeiten derzeit 2 hauptamtlich vom Trägerverein DEMOCRACY Deutschland e.V. bezahlte Personen an der Weiterentwicklung und Stabilisierung der Software. Die Finanzierung dieser Vereinsgehälter ist neben dem Produkt der DEMOCRACY App Teil des Projekts.

DEMOCRACY – die gemeinnützige App.
Von den Menschen, für die Menschen.