Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Finanziert Laufend Gutes tun ... beim 3. Deckersberger Inklusionslauf

DEKCERSBERGER INKLUSIONSLAUF- ein professionell organisierter Lauf für Menschen, die so oder anders sind. Inklusion wird erlebbar. Ein besonderes Miteinander an einem besonderen Ort. Unser Ziel: Laufend gutes tun für mehr Barrierefreiheit.

B. Schmidt von Kreisjugendring Nürnberger Land KdöRNachricht schreiben

DER DECKERSBERGER INKLUSIONSLAUF - ein Lauf für Menschen, die so - oder anders sind. Da läuft der Weltmeister im 100 km-Bandlauf neben dem Menschen mit Handicap, der Ambitionierte neben dem Just-for-fun-Läufer. Der Sehbehinderte geführt, der Mensch im Rollstuhl geschoben. Gelebte Inklusion, ein Ausnahmezustand mit leidenschaftlich zurückgelegten - möglichst zahlreichen Laufrunden.
 Der Erlös aus dem Lauf wird zu 100 % für  die barrierefreie Gestaltung der Jugendfreizeitstätte Lern- und Erfahrungsraum Edelweißhütte verwendet, denn: unser Herz schlägt für inklusive Jugendarbeit. Seid dabei: am 24.06.2018 auf dem Deckersberg. Weitere Informationen und beeindruckende Impressionen der letztjährigen Veranstaltung findet ihr unter http://laufend-gutes-tun.com/
Unser Motto: Jeder soll mitmachen und damit laufend Gutes tun können. Rund um das idyllisch gelegene Gelände des Lern– und Erfahrungsraums Edelweißhütte erwartet die StarterInnen ein professionell organisierter 6-Stunden-Lauf mit digitaler Rundenzählung, Verpflegung, Betreuung, Finisherbeutel, Fotoreportage, Moderation, Preisverleihung und ein buntes, integratives Rahmenprogramm für die ganze Familie. 

Dieses Projekt wird auch unterstützt über