Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Beendet Entwicklungsarbeit 3.0 - Global Reach for local Change!

Fill 100x100 bp1520856781  d3a0412

Online-Fundraising wird von Jahr zu Jahr wichtiger. Bevor sie abgehängt werden, möchten wir lokale Organisationen darauf vorbereiten, am Spendenmarkt der Zukunft teilhaben zu können - mit aktueller Website, Imagevideo und Social Media!

D. Prinz von NG3O e.V.Nachricht schreiben

Tom hat im Rahmen seines Studiums ein Praktikum bei einer Nonprofit-Organisation in Kapstadt absolviert und dort drei Monate lang gearbeitet. Er war im Fundraising tätig und stellte schnell fest, dass ein großer Teil der eingehenden Spendengelder in die Akquisition neuer Spenden reinvestiert wurde. Die Spendenappelle wurden per Post in die ganze Welt verschickt, nur wenige Spenden kamen zurück. Das Geld, das eigentlich Menschen in Not helfen sollte, landete bei der südafrikanischen Post. 

Viele kleine Organisationen stellt der Bereich Online-Fundraising vor eine große Herausforderung - wir haben beschlossen das zu ändern! Nach einer Planungs- und Konzeptionsphase sind wir im vergangenen September gemeinsam auf die Philippinen geflogen, um unser Konzept vor Ort zu prüfen. Wir haben uns mit verschiedenen Organisationen getroffen und wurden in unserer Annahme bestärkt: Die Organisationen wissen um das Fundraising Potential im Internet, können es bisher aber nicht ausschöpfen.

Wir wollen keine Gelder sammeln und sie an gemeinnützige Organisationen weiterleiten. Wir wollen die Organisation dazu befähigen, selbstständig neue Spender zu erreichen. Wir haben erkannt, dass für ein erfolgreiches Online-Fundraising eine Grundlage notwendig ist, die viele kleine Organisationen nicht eigenständig erarbeiten können. Ist das Fundament erst gelegt, kann eine Gemeinschaft im Internet aufgebaut und gepflegt werden. Diese Ausgangsposition möchten wir schaffen.

Hierfür möchten wir die Organisationen innerhalb eines 5-6-wöchigen Aufenthalts vor Ort auf das Thema Online-Fundraising vorbereiten. Die Arbeiten, die nur einmalig anfallen, übernehmen wir, also:

  • Webseite designen und mit Inhalten füllen
  • Imagevideo produzieren
  • Kommunikationsstrategie für Newsletter entwickeln

Aufgaben, die langfristig erledigt werden müssen, werden gemeinsam mit den Mitarbeitern erarbeitet und Arbeitsprozesse definiert. Dazu zählen:

  • Community-Management betreiben
  • Inhalte für Social Media, Blog oder Newsletter aufbereiten
  • Contentpläne entwerfen und einhalten
  • Freiwillige Helfer in Fundraisingprozess einbinden

Wie genau die Arbeit dann vor Ort gestaltet ist und welche Ziele wir uns jeweils gesetzt haben, erfahrt in den kommenden drei Wochen unter "Neuigkeiten"!

Über unsere eigenen Social Media Kanäle (Instagram, Facebook, YouTube) könnt Ihr quasi live bei unserem Projekt dabei sein. Helft uns jetzt Menschen zu helfen die Menschen helfen!

Blog: www.ng3o.org/blog
Facebook: www.fb.me/gong3o
Instagram: @gong3o
Youtube: https://www.youtube.com/channel/UCkPk0J8Lq3znmtlruFA44PA

Hilf mit, das Projekt zu verbreiten