Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Finanziert Erlebnistag Mensch & Selbsthilfetag Lübeck 2018

Fill 100x100 default

Der Aktionstag macht die Verschiedenheiten der Menschen erlebbar und bietet allen die Möglichkeit, alltägliche Probleme, Gefühle, Wünsche und Träume der Menschen zu verstehen.

L. Horst von Fairvereinen e.V.Nachricht schreiben

Motivation
Menschen sind verschieden. Doch nicht die Unterschiede von Geschlecht, Alter oder Herkunft, Religion, Bildung, sexueller Orientierung, eventuellen Behinderungen oder sonstigen individuellen Merkmalen sind ein Problem, sondern meist Vorurteile und Unwissenheit. Es gibt keine gesellschaftliche Normalität, die jeder Mensch versuchen muss zu erreichen. Normal ist allein die Tatsache, dass es Unterschiede gibt.

Das Projekt
Der Aktionstag macht wie schon 2017 Verschiedenheiten der Menschen erlebbar und bietet allen die Möglichkeit, alltägliche Probleme, Gefühle, Wünsche und Träume der Menschen zu verstehen. Simulationen zu verschiedenen Themen und Einschränkungen, Kunstaktionen, eine Radiosendung im offenen Kanal, ein Rollstuhlparcour und ein Gebärdenspracheworkshop sollen helfen Berührungsängste abzubauen, das Verständnis füreinander zu fördern und unnötige Sorgen im Umgang mit anderen Menschen zu beseitigen. Zusätzliche Gespräche und Infostände werden viele Gemeinsamkeiten zeigen. Eine Präsentation zum Thema „875 Jahre Lübeck mit Blick in die Zukunft“ wird den Umgang mit Menschen mit Behinderung in Lübeck während dieser Zeit zeigen. Dabei soll ein zusätzlicher Arbeitstisch helfen,den Gedanken einer bunten und inklusiven Gesellschaft voranzubringen.

Der „Erlebnistag Mensch“ ist zugleich der Selbsthilfetag 2018. Alle Lübecker Selbsthilfegruppen sind eingeladen, sich mit Informationsständen und/ oder Aktionen zu beteiligen. Die ganze Bandbreite der gemeinschaftlichen Selbsthilfearbeit wird vertreten sein - von Gruppen zu psychischen Erkrankungen, sozialen Problemen und Sucht bis hin zu verschiedensten körperlichen Beeinträchtigungen und chronischen Krankheiten.

Veranstalter ist das Aktionsbündnis „GEMEINSAM erLEBEN“, ein Zusammenschluss verschiedener Organisationen, Selbsthilfegruppen und Einzelpersonen. Derzeit haben fast 30 verschiedene Initiativen und Selbsthilfegruppen bereits eine Teilnahme zugesagt.

Nachdem das Projekt bereits 2017 unter dem Motto „Erlebnistag Behinderung“ sehr erfolgreich war, werden mit dem „Erlebnistag Mensch“ weitere Randgruppen mit einbezogen. Viele Eindrücke vom letzten Jahr liefert der Film zum Erlebnistag 2017. Weitere Informationen unter www.gemeinsam-er-leben.de

Wir brauchen Ihre und eure Unterstützung!
Die Umsetzung solch großer Projekte sind nicht nur mit einer Menge Arbeit, sondern leider auch immer mit einer Menge Geld verbunden. Daher bitten wir Sie und euch um Ihre Unterstützung. Auch kleine Spendenbeträge bringen uns unserem Ziel, dieses ganz besonderes Projekt auch in diesem Jahr verwirklichen zu können, ein kleines Stückchen näher. Vielen Dank!

Weitere Informationen zum Projekt unter www.gemeinsam-er-leben.de

Hilf mit, das Projekt zu verbreiten