Deutschlands größte Spendenplattform

Workshop: MASKENBAU UND MASKENSPIEL mit Wohnungslosen

Ein Projekt von Kultur am Rande e. V.
in Eppenschlag, Deutschland

Workshop MASKENBAU UND MASKENSPEL mit wohnungslosen Menschen.

W. Bolzhauser
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Der Workshop MASKENBAU UND MASKENSPIEL mit bis zu 6 wohnungslosen Menschen findet vom 26. August bis 2. September 2018 in einem angemieteten ehemaligen Bauernhof im Bayerischen Wald statt. Unter Anleitung der Esslinger Künstlerin Petra Pfirmann werden Masken geschaffen und erste Übungen zum Theaterspiel der "commedia delle arte" erarbeitet werden. Dies soll danach in Esslingen vervollständigt und als Straßentheateraufführungen in der Stadt mehrfach präsentiert werden. Es besteht ein Bedarf von insgesamt 1.500,00 € für künstlerische Anleitung, Material,  Miete, Vollverpflegung und Reisekosten, wovon 500,00 € durch einen Zuschuss des Kreisdiakonieverbandes Esslingen gedeckt sind. Die Geldspende wird für Unterkunft, Vollverpflegung und Reisekosten verwendet.