Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Transition Town Frankfurt am Main e.V.

Frankfurt am Main, Deutschland

Transition Town Frankfurt am Main e.V.

Fill 100x100 bp1515525960 17973844 10210297068916726 7486777530827722572 o

Wir sind die Transition-Town-Initiative in Frankfurt am Main. Wir setzen uns für Klima- und Umweltschutz auf der Ebene von lokalem und individuellen Handeln ein, zum Beispiel durch die Organisation von Vorträgen u.ä. und anderen Aktionen.

A. Breit von Transition Town Frankfurt am Main e.V.Nachricht schreiben

Transition Town Frankfurt am Main e.V. – Stadt im Wandel
Unsere Haltung und unsere Prinzipien

Wir sind die Transition-Town-Initiative in Frankfurt am Main. Wir setzen uns für Klima- und Umweltschutz auf der Ebene von lokalem und individuellen Handeln ein. Der Klimawandel betrifft uns alle und wir glauben, dass es wichtig ist, den Wandel aktiv zu gestalten.
Wir wollen die Welt besser machen, in kleinen Schritten. Es bringt schon viel, wenn jede/r sich an die eigene Nase packt und Kleinigkeiten im Alltag ändert, und das wollen wir erreichen durch Info-Abende, Aktionen und Projekte in der Nachbarschaft.

Wir wollen
  • nachhaltig, solidarisch, kreativ, gemeinschaftlich und respektvoll einen positiven und nachhaltigen Wandel in unserer Stadt anstoßen und gestalten.
  • das Leben positiv gestalten.
  • das Beste für das Gegenüber, die Gemeinschaft und jede/n einzelnen anstreben.
  • nach Permakulturprinzipien handeln: 
    - Für die Erde sorgen und sie erhalten
    - Für die Menschen sorgen und ein positives Miteinander fördern
    - Erträge teilen, Energie sparen
    - Konsum und Ressourcenverbrauch reduzieren

Wir miteinander
  • Jeder ist willkommen, der unsere Haltung und Prinzipien mitträgt.
  • Wir wollen einander stets mit Wertschätzung, Respekt und Toleranz begegnen.
  • Wir wollen einander zuhören und ausreden lassen.

Wir mit anderen
  • Wir wollen Transition-relevante Initiativen, die sich für nachhaltige, ökologische, soziale und kulturelle Interessen der Menschen im Frankfurter Raum einsetzen, unterstützen und mit ihnen zusammenarbeiten.
  • Dazu gehört, dass wir uns mit anderen Gruppen, Vereinen, NGO’s, Initiativen und der Kommunalpolitik vernetzen und Gemeinsamkeiten suchen.
  • Wir wollen Alte und Junge, Senioren und Kinder zusammenbringen und nachhaltige Gemeinschaft fördern.

Um unsere Ziele umzusetzen, veranstalten wir unter anderem monatliche Treffen und erarbeiten Projekte in verschiedenen thematischen Arbeitsgruppen. Weitere Infos findest du auf unserer Website:
http://www.transition-town-frankfurt.de/

Wofür wird dein Geld verwendet?
Um unseren Verein am Laufen zu halten, haben wir einige regelmäßige Kosten, die wir decken müssen, zum Beispiel die Miete für die Orte, wo wir unsere regelmäßigen Treffen abhalten und IT-Kosten (wir haben eine Website und einen Mailserver). Außerdem müssen wir ab und zu Dinge drucken (Plakate, Flyer, Berichte, etc.) und auch das kostet.
Des Weiteren haben wir gelegentlich außergewöhnliche Kosten für Veranstaltungen. Wir veranstalten zum Beispiel jedes Jahr den Wandeltag, auf dem sich verschiedene Nachhaltigkeitsiniativen aus Frankfurt und Umgebung vorstellen können, und auch für hier fallen Kosten an.

Hilf mit, das Projekt zu verbreiten