Deutschlands größte Spendenplattform

Soziale Kompetenz und Wertschätzung von Mensch und Natur

Ein Projekt von Rotary Club Hilden-Haan Stiftung
in Erkrath, Deutschland

Teamfähigkeit, Rücksichtnahme, Hilfsbereitschaft sind wesentliche Tugenden und Kompetenzen, die Jugendliche erlernen sollten. Dieses und viel mehr verbunden mit Spaß und Abenteuer, aber auch mit Engagement, können sie bei den Pfadfindern erlernen.

A. Wahlers
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Die Royal Rangers sind eine internationale, überkonfessionelle christliche Pfadfinderschaft. Der Stamm 326 der Pfadfinder in Erkrath wird von der Evangelisch-Freikirchlichen Gemeinde als Teil der Initiative Treff-punkt Leben-Gemeinde betreut. Singen und Spielen gehören genauso zum Programm wie das Erlernen von Pfadfindertechniken, wie Knoten, Feuermachen, der Umgang mit Werkzeug, Erste Hilfe, aber auch das Erlernen sozialer Kompetenzen wie Teamfähigkeit, Rücksichtnahme und Hilfsbereitschaft.  Je nach Alter erwarten sie dabei verschiedene, aufeinander aufbauende Herausforderungen in den Bereichen Pfadfindertechnik, Natur und soziale Kompetenz. 

Die Rotary Club Hilden-Haan Stiftung unterstützt die Gemeinschaft mit Lernkoffern.