Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Soziale Projekte der biologischen Farm Krumhuk in Namibia

Windhoek, Namibia

Soziale Projekte der biologischen Farm Krumhuk in Namibia

Fill 100x100 default

Unterstützung der Bildungsprojekte und landwirtschaftlichen Forschungsprojekte der Farm Krumhuk in Namibia

A. Bohndorf von Freundeskreis zur Förderung der Farm Krumhuk e.V.Nachricht schreiben

Auf der Farm Krumhuk in Windhoek lebt eine interkulturelle Gemeinschaft von ca. 80 Menschen aus sechs Sprachgruppen, die sich aus Betreibern, Angestellten, Praktikanten, Familien und Kindern zusammensetzt.
Das Gemeinschaftsleben besteht aus gemeinsamem Arbeiten und Wohnen auf der Farm, Jahresfesten und Gottesdiensten, Chorsingen, Eurythmie und einem Morgenkreis zum Wochenbeginn auf dem Farmhof.

Der landwirtschaftliche Betrieb auf Krumhuk, der unter biologisch-dynamischen Gesichtspunkten bewirtschaftet wird, beinhaltet Fleischverarbeitung von farmeigenen Wild und Rind, die Milchverarbeitung zu Milch, Joghurt und Quark, ein Schattengewächshaus für Gemüse- und Kräuteranbau sowie Futteranbau und Herstellung von Sonnenblumenöl.
Krumhuks Rinderherden, Mutterkuhherden und eine Milchkuhherde weiden ganzjährig unter freiem Himmel auf dem gesamtem Farmgelände.
Ein Gästebetrieb mit 3 kleinen Gästehäusern aus Lehm, eine farmeigene Bäckerei mit großem Holzbackofen, eine Holzwerkstatt sowie eine kleine Kunsthandwerk-Werkstatt tragen zusätzlich zu dem Einkommen der Farm bei.
Die Farm Krumhuk ist gemeinnütziges Eigentum und steht offen für interessierte und fähige Menschen, die sich in Zukunft auf Krumhuk engagieren möchten.

Die Kinder der Mitarbeiter besuchen den Farmkindergarten, der auf der Grundlage der anthroposophischen Menschenkunde geführt wird. Später haben sie die Möglichkeit, die ebenfalls von Farm Krumhuk gegründete Farmschule Aris oder die von der Farm Krumhuk mitbegründete Waldorfschule in Windhoek zu besuchen.
Die Ausbildung und die Förderung der individuellen Fähigkeiten junger Menschen vom Kindergarten bis zur Berufsfindung auf Grundlage der anthroposophischen Menschenkunde ist der Farm Krumhuk ein besonderes Anliegen und ein wichtiger sozialer Impuls für das zukünftige interkulturelle Zusammenleben in Namibia.

Da der Namibianische Staat die Unterstützung privat getragener Schulen drastisch gekürzt hat, benötigt die Farm Krumhuk dringend finanzielle Unterstützung, damit die Grundschule Aris weiter ihren Schulbetrieb für über 200 Kinder aufrecht erhalten kann.
Auch die täglichen Fahrten von der Farm zur Waldorfschule in Windhoek stellen die Farm vor große finanzielle Herausforderungen, für die Spenden eine große Hilfe sind.
Das Schulgeld für den Besuch der Waldorfschule überschreitet die finanziellen Möglichkeiten der Eltern bei weitem. Patenschaften für die Schulkinder zur Finanzierung des Schulbesuchs sind ein wertvoller und nachhaltiger Beitrag für deren Bildung. 
Ihre Patenschaft für ein Kind ist eine ganz persönliche, direkte Spende. Begleiten Sie einen individuellen Menschen durch Ihre finanzielle Unterstützung auf seinem Bildungsweg, bis er durch Ihre Unterstützung mit gleichen Chancen und Möglichkeiten als junger Erwachsener in die Arbeitswelt eintreten kann.
Gute Bildung und die Entwicklung eines gesunden Menschenbildes sind die Grundlage für ein friedliches und gleichberechtigtes Miteinander aller Menschen in Namibia und eine der wertvollsten Investitionen in die Zukunft.

Hilf mit, das Projekt zu verbreiten