Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Finanziert Kindern Weihnachtswünsche erfüllen – Make a Wish!

Fill 100x100 bp1512548356 marlena

Leuchtende Kinderaugen – das ist das Ziel der Benefiz-Aktion „Make a wish“. Studierende der jacobs University Bremen sammeln Spenden und erfüllen bedürftigen Kindern in Bremen-Nord einen Weihnachtswunsch.

Marlena W. von Jacobs University Bremen gGmbHNachricht schreiben

Schon zum neunten Mal in Folge erfüllen Jacobs Studierende die Wünsche von Kindern aus Kindergärten in der Nachbarschaft.
Die Aktion „Make a Wish“ geht zurück auf eine Initiative des Rotaract Clubs an der Jacobs University – eine Jugendorganisation, die sich für die internationale Verständigung stark macht. Die Wünsche stammen von Kindern der Kindertagesstätten in Bremen-Nord.
 
Ziel der Organisatoren ist es, bis zu 300 Wünschen auf diese Art und Weise zur Erfüllung zu verhelfen. „Für die Kinder ist ein solches Geschenk etwas ganz Besonderes“, sagt eine der Koordinatorinnen von „Make a Wish“ an der Jacobs University. „Gemeinsam mit dem Weihnachtsmann bringen wir die Präsente selbst zu den Kindern. Oft kommt es dabei zu sehr bewegenden Momenten. Es ist einfach eine tolle Erfahrung, den Kindern eine Freude machen zu können.“
Noch bis zum 8. Dezember haben die Bremer und Bremerinnen die Chance, einem Kind einen dringlichen Wunsch zu Weihnachten zu erfüllen. An Weihnachtsbäumen in Bremen-Nord und auf dem Campus der internationalen Jacobs University können Interessierte Zettel finden, auf denen Kinder drei Wünsche aufgeschrieben haben. Wer einen Zettel abnimmt, kann einem Kind das diesjährige Weihnachtsfest versüßen. Die Geschenke werden am 13. Dezember an die Kinder verteilt.
 
Der Club ist dringend auf Spenden angewiesen, um alle restlichen Wünsche auf den Wunschzetteln zu erfüllen. 
 
Unterstützen Sie und erfüllen Sie Kinderwünsche!


Hilf mit, das Projekt zu verbreiten