Zum Hauptinhalt springen
Deutschlands größte Spendenplattform

Hat Berlins Katzenquäler wieder zugeschlagen?

Bastian G.
Bastian G. schrieb am 09.12.2020

Hallo Ihr Lieben,

wir trauen unseren Augen nicht! Am ersten Advent wurden erneut drei junge Maine Coon-Kater in einem Karton ausgesetzt, wieder in Nord-Berlin und wieder ist ihr Zustand erschreckend. Die Kater selbst sind optisch ein Ebenbild von Sergio, Django und Amigo - die drei wurden im Juli ausgesetzt und haben ganz Berlin bewegt. 







Wir sind wirklich fassunglos! Wieviele Katzen leben noch bei dem Tierquäler? Wie oft wird er noch Tiere aussetzen? 💔😢 Die Parallelen sind zu groß, als dass wir an einen Zufall glauben. Mehr Infos zum Fall findet Ihr hier: https://tierschutz-berlin.de/ 

Auch die Behandlung dieser drei ausgesetzten Kater wird wieder viele Wochen in Anspruch nehmen, ist aufwendig und kräftezehrend. Wenn Ihr uns dabei unterstützen möchtet, freuen wir uns sehr. 

DANKE!

Euer Tierheim Berlin / Tierschutzverein für Berlin

Jetzt helfen