Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Care Revolution Jetzt!

Fill 100x100 default

Kochen, Putzen, Waschen, Bedürftige Üflegen und Begleiten. Das Netzwerk Care Revolution setzt sich seit mehr als drei Jahren für eine Aufwertung von Sorge-Arbeiten ein! Unterstütze unseren Einsatz für eine soziale und bedürfnisorientierte Wirtschaft!

F. Wittmann von CaRe e.V.Nachricht schreiben

Wer kümmert sich eigentlich?
...um mich? 
...um dich? 
...um die anderen?

Das Netzwerk Care Revolution ist ein Zusammenschluss von über 80 Gruppen und Personen, die in verschiedenen Feldern der Care-Arbeit (deutsch: Sorge-Arbeit) aktiv sind: z. B. in der Hausarbeit, Pflege, Assistenz, Erziehung, Bildung, Wohnen und Sexarbeit. Es geht ums Kochen, Putzen, Waschen, Kinder Gebären und Erziehen, sich um Alte und Pflegebedürftige zu kümmern. Und es geht darum, dass unsere Arbeiten oft unsichtbar bleiben, vor allem dann, wenn wir sie zu Hause verrichten. Und wenn wir als Pflegerin, Erzieher oder Putzfrau Geld verdienen, werden wir mies bezahlt und unser tägliches Werk gesellschaftlich nicht anerkannt. Was hat eine Putzfrau schon im Leben erreicht? Im Gegensatz zum Manager, dessen Büro sie täglich staubsaugt?

Das ist doch absurd!

Unsere Care-Arbeiten befassen sich direkt mit der Befriedigung menschlicher Bedürfnisse (Nahrung, Hygiene, Geborgenheit, etc.). Ein Manager befasst sich meistens mit Profitmaximierung. Unsere Arbeiten sind mehr wert. Ja, unsere Arbeiten gehören ins Zentrum der Wirtschaft, nicht an den Rand!

Care Revolution!

Gemeinsam fordern wir eine Transformation der öffentlichen Daseinsvorsorge. Wir wollen keine Überforderung und Zeitmangel mehr. Wir wollen eine Wirtschaft, die nicht den Profit, sondern die Bedürfnisse der Menschen ins Zentrum stellt!

Dafür macht das Netzwerk Care Revolution politische Arbeit: wir organisieren Informationsveranstaltungen zum Thema, problematisieren den Zustand der öffentlichen Daseinsvorsorge und unterstützen Arbeiter*innenkämpfe für bessere Arbeitsbedingungen in der Pflege und in KiTas – alles ehrenamtlich!

Aber auch ehrenamtliche politische Arbeit braucht Geld! Unterstütze das Netzwerk Care Revolution jetzt mit einem monatlichen Beitrag. Jeder Betrag hilft uns weiter.

Was mit deinem Geld passiert

Deinen monatlichen Förderbeitrag brauchen wir einerseits, um unsere laufenden Kosten zu decken. Konkret bedeutet das zum Beispiel: Das Zahlen eines Büroplatzes und unserer Fahrtkosten oder die Finanzierung unserer Webseite. Den größten Teil der Spendengelder setzen wir allerdings für Projekte unserer Lokalgruppen ein. Diese setzen sich auf verschiedenen Ebenen für eine Aufwertung von Sorge-Arbeiten ein: wir unterstützen beispielsweise Pflegestreiks in Krankenhäusern, machen Infoveranstaltungen zum Thema Hausarbeit und organisieren Demonstrationen für eine Wirtschaft, die Care-Arbeiten in den Mittelpunkt stellt.

Hilf mit, das Projekt zu verbreiten