Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Zurück in die Heimat: Hilfe für die Haselmaus

Molfsee, Deutschland

Zurück in die Heimat: Hilfe für die Haselmaus

Fill 100x100 bp1516105973 schmetterling  qaudratisch  25x25

Das Überleben der Haselmaus ist in Schleswig-Holstein stark gefährdet. Wir schaffen neue Lebensräume, vernetzen diese miteinander, forschen für die Haselmaus und siedeln sie in geeigneten Lebensräumen wieder an.

Annica Z. von Stiftung Naturschutz Schleswig-HolsteinNachricht schreiben

Am liebsten bewegt die kleine Haselmaus sich von Ast zu Ast fort. Sie ist daher in artenreichen Knicks und Wäldern mit zahlreichen Blüten, Früchten, Samen und Insekten zuhause. Der sympathische Kletterkünstler gehört, wie auch der Siebenschläfer, zu den Bilchen und ist in Schleswig-Holstein heimisch.
Leider ist ihr Überleben stark gefährdet, da sie immer weniger Lebensräume findet. In der Vergangenheit ist die Haselmaus aus vielen Regionen Norddeutschlands und auch Schleswig-Holsteins verschwunden. Ihr Vorkommen ist auf wenige Rückzugsgebiete geschrumpft und es fällt ihr schwer sich darüber hinaus auszubreiten. Die Stiftung Naturschutz Schleswig-Holstein hilft der Haselmaus, indem sie Knicks pflanzt, für breite Waldränder sorgt und die Lebensräume miteinander vernetzt. 
Mittels Forschung spüren wir noch nicht erfasste Vorkommen der Haselmaus in Schleswig-Holstein auf, um auch hier ihren Lebensraum zu verbessern. Die Rückeroberung geeigneter Lebensräume unterstützen wir durch gezielte Wiederansiedelung. 
So helfen wir der Haselmaus dabei, Stück für Stück in ihre Heimat zurückzukehren.

Hilf mit, das Projekt zu verbreiten