Deutschlands größte Spendenplattform

"Neues Material für unsere Sanitätsdienste 2022"

Ein Projekt von DRK Kreisverband Heidenheim
in Heidenheim, Deutschland

Auch in Corona-Zeiten: Die DRK-Bereitschaft Mergelstetten benötigt neues Material. In diesem Jahr insbesondere für die Einsätze im Katastrophenschutz und für die Helfer-vor-Ort-Gruppe. Bitte unterstützen Sie uns dabei! Dann kann das neue Jahr kommen!

N. Liebenow
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Auch in Corona-Zeiten: Die DRK-Bereitschaft Mergelstetten benötigt neues Material!

2020 fielen coronabedingt der Großteil aller Veranstaltungen aus. 2021 hatten wir wieder die ersten Dienste. Unsere Materialrucksäcke benötigten wir in diesem Jahr insbesondere für die Einsätze im Katastrophenschutz und für die Helfer-vor-Ort-Gruppe. Der Materialbedarf, um unsere Rucksäcke immer einsatzbereit zu haben, bleibt nach wie vor bestehen. Bitte unterstützen Sie uns dabei!

Die Kosten an Sanitätsmaterial für einen Rucksack betragen um die 200 Euro. Vom Pflaster über das Verbandspäckchen, der Sauerstoffflasche bis zur Halskrause ("Stifneck") - es gibt viel Material in einem Sanitätsrucksack. Bei der Größe des DRK-Mergelstetten und der verschiedenen Diensteinsätze benötigen wir kontinuierlich die Füllung unserer Rucksäcke. Da wir als Bereitschaft selbst für die Finanzierung des Materials zuständig sind können wir hier Unterstützung gebrauchen. Wir würden uns sehr über eine Spende von Ihnen freuen! Dann kann das neue Jahr kommen!